Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Katja Ludwig »Das Mauerschweinchen. Ein Wendebuch«

Montag, 20. Januar 2020

10:00 UHR

Veranstaltungsort

Literaturhaus Berlin

Fasanenstr. 23
10719 Berlin
Tel.: 030-887286-0
info(at)literaturhaus-berlin.de
www.literaturhaus-berlin.de

Kartenansicht
Eintritt: frei

Details

Junges Literaturhaus • Reihe Geteilte Geschichte(n) - 30 Jahre Mauerfall

Berlin in den 1980er Jahren: In der Wolliner Straße 46 auf der Westseite der Mauer lebt Nora, die sich nichts  sehnlicher wünscht als ein kleines Haustier; in der  Wolliner Straße 56 im Osten wohnt Aron, leidenschaftlicher Konstrukteur von Flugobjekten aller Art. Eines Tages werden beide unverhofft zu Rettern von Bommel, einem verwaisten Meerschweinchen …
Die Berliner Ärztin und Autorin Katja Ludwig erzählt diese auf wahren Begebenheiten beruhende Wende-Geschichte buchstäblich von zwei Seiten, denn das Buch lässt sich aus zwei Perspektiven lesen. Und sie zeigt anschaulich, dass  Kinder dieselben Sehnsüchte, Probleme und Träume  haben, unabhängig davon, in welchem System sie leben.
Mit Katja Ludwig unterhält sich die Journalistin Shelly Kupferberg.

Nur für Schulklassen
Altersempfehlung: 3.-5. Klasse
Anmeldung: ericke(at)literaturhaus-berlin.de

Gefördert vom Deutschen Literaturfonds e. V.

Katja Ludwig "Das Mauerschweinchen. Ein Wendebuch" cbj, 2019

Veranstalter