Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Die offenen Adern Lateinamerikas Revisited: Venezuela, Nicaragua, El Salvador

Donnerstag, 19. September 2019

19:30 UHR

Veranstaltungsort

Collegium Hungaricum Berlin

Dorotheenstraße 12
10117 Berlin
Tel.: +49.30.212 340-0
collegium(at)hungaricum.de
http://www.hungaricum.de/de/

Kartenansicht
Eintritt: 8 Euro / ermäßigt 6

Details

Stromausfälle, Inflation, Aufstände. In Venezuela spaltet ein erbitterter Streit um die Präsidentschaft das Land. Auf der einen Seite, der vom Volk gewählte Nicolás Maduro, auf der anderen der Trump-Günstling Juan Guaidó. Nicaragua erlebt eine ähnliche Krise: Demonstrationen gegen das Regime von Daniel Ortega wurden blutig niedergeschlagen. Der Journalist Óscar Martínez [EL SALVADOR] im Gespräch mit den Schriftsteller*innen Karina Sainz Borgo [VENEZUELA/ E] und Sergio Ramírez [NICARAGUA], ehemaliger Vizepräsident von Nicaragua.

Moderation: Bernd Pickert

Veranstalter