Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Die Lyrik-Empfehlungen: Nora Bossong und Michael Krüger

Dienstag, 01. Oktober 2019

19:30 UHR

(c) Rabea Edel / Suhrkamp Verlag

Veranstaltungsort

Buchhandlung Der Divan

Reichsstraße 104
14052 Berlin
Tel.: 030/3022057
info(at)divan.de
https://www.genialokal.de/buchhandlung/berlin-charlottenburg/divan/

Kartenansicht
Eintritt: 6,00 €

Details

Michael Krüger: Sein Name ist untrennbar mit dem Hanser Verlag verbunden, den er jahrzehntelang leitete. Fast ebenso lang war er Herausgeber der Literaturzeitschrift "Akzente“. Er ist zudem Schriftsteller, Übersetzer und Dichter. Im Rahmen der diesjährigen Lyrik-Empfehlungen hat er Nora Bossongs Buch “Kreuzzug mit Hund“ empfohlen. Auch wird Michael Krüger aus eigenen Werken lesen ("Mein Europa" und "Einmal einfach").

Nora Bossong schreibt Lyrik, Romane und Essays, für die sie mehrfach ausgezeichnet wurde, unter anderem mit dem Peter-Huchel-Preis, dem Kunstpreis Berlin und dem Roswitha-Preis. Zuletzt erschienen im Hanser Verlag ihr Roman "36,9°" (2015) und ihre Reportage "Rotlicht" (2017) sowie im Suhrkamp Verlag der Gedichtband "Kreuzzug mit Hund" (2018). Ihr Roman "Schutzzone“ ist auf der Longlist des Deutschen Buchpreises 2019.

Nora Bossong und Michael Krüger werden beide aus ihren Büchern lesen und miteinander über Lyrik sprechen.

Die Lyrik-Empfehlungen: Eine Orientierungshilfe im Dschungel der Neuerscheinungen.
Zehn Lyrikexperten wählen deutschsprachige und ins Deutsche übersetzte Gedichtbände aus, die sie für besonders empfehlenswert halten. Trägerinstitutionen der Initiative sind die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung, die Stiftung Lyrik Kabinett, das Haus für Poesie, der Deutsche Bibliotheksverband sowie der Deutsche Literaturfonds. Näheres unter www.lyrik-empfehlungen.de

 

Veranstalter