Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

ZfL Literaturtage »Nachbarschaft«

Freitag, 22. November 2019

13:45 UHR

Veranstaltungsort

Literaturhaus Berlin

Fasanenstr. 23
10719 Berlin
Tel.: 030-887286-0
info(at)literaturhaus-berlin.de
www.literaturhaus-berlin.de

Kartenansicht
Eintritt: Tageskarte 7 € / erm. 4 € Zweitageskarte: 10 € / erm. 7€

Details

ZfL Literaturtage im Literaturhaus Berlin

Wo sich Tag für Tag die Türen zwischen Nachbarn schließen, erwacht zuverlässig die Neugier der Literatur. Sie beobachtet die Beobachterin, die zu häufig am Fenster steht, und folgt dem Spaziergänger, der vom Licht fremder Wohnungen magisch angezogen wird. Sie erzählt von Nachbarschaftsbeziehungen abseits des Alltags und widmet sich den Befremdlichkeiten und der Fremdheit, die Teil jeder Begegnung unter Nachbarn sind. Sie wirft aber auch einen Blick über den Kiez oder die Stadt hinaus und betrachtet Versprechen wie Gefahren der politischen Nachbarschaft. In Lesungen, Gesprächen und einem Vortrag sucht die Veranstaltung Orte nachbarschaftlicher Begegnungen und Konfrontationen auf; sei es in der Stadt, auf dem Land oder in der Sprache.

13:45 Uhr Begrüßung
14:00 Uhr Matthias Nawrat und Daniel Weidner (ZfL/HU Berlin)
15:00 Uhr Rasha Abbas und Hannes Bajohr (ZfL/Universität Basel)
16:00 Uhr Pause
16:30 Uhr Maruan Paschen und Claude Haas (ZfL)
17:30 Uhr Helene Hegemann und Sonja Longolius (Li-Be)

Die ZfL-Literaturtage werden gemeinsam veranstaltet vom Literaturhaus Berlin und dem Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung (ZfL), in diesem Jahr in Kooperation mit dem Projekt »Stadt, Land, Kiez. Nachbarschaften in der Berliner Gegenwartsliteratur«.

Download Programmflyer

Veranstalter