Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Andcompany&Co. the return of the equalizer

Freitag, 06. Dezember 2019

19:00 UHR

Reichtumsuhr © Bernd Schwabe in Hannover [CC BY-SA 3.0]

Veranstaltungsort

Literaturforum im Brecht-Haus

Chausseestr. 125
10115 Berlin-Mitte
Tel.: 030 - 28 22 003
Fax.: 030 - 28 23 417
info(at)lfbrecht.de
www.lfbrecht.de

Kartenansicht
Eintritt: Eintritt: 5 € (gilt auch für 20 Uhr)

Details

Reichtumskatastrophe – Reichtum als Problem 6. – 7.12.

Andcompany&Co. the return of the equalizer
Lecture I Performance
Mit Alexander Karschnia, Claudia Splitt und Kathrin Krottenthaler

Die Wahl von Donald Trump vor drei Jahren hat drei Phänomene miteinander in Verbindung gebracht, die bislang nicht zusammen gedacht worden sind: Mauerfall („Ende des Kommunismus“), Explosion der Ungleichheit (Neoliberalismus) und Leugnung des Klimawandels. Seitdem ist klar: Teile der herrschenden Klasse
(die sog. „Eliten“) denken nicht länger, dass auf der Erde für sie und den Rest der Menschheit genügend Platz wäre. Zeit für einen Soundcheck. Ausgehend von dem Stück »Not my revolution, if ...: Die Geschichten der Angie O.«, das andcompany&Co. im November 2016 zur Aufführung brachten, wird Alexander Karschnia mit Claudia Splitt (vocals) und Kathrin Krottenthaler (Video) in einem lectureconcert den demokratischen „Geist der Gleichheit“ beschwören, der einst auch die Französische Revolution belebt hat. The equlizer says: delete the elite!

Veranstalter