Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Am 26.11. feiert Film- und Theaterregisseur Rosa von Praunheim seinen 77. Geburtstag mit Ausschnitten aus seinen drei neuen Filmen, seinen Hauptdarstellern und einer brisanten Neuerscheinung

Dienstag, 26. November 2019

19:00 UHR

Veranstaltungsort

Geistesblüten

Walter-Benjamin-Platz 2
10629 Berlin
Tel.: 03049961792
Fax.: 03049954761
post(at)geistesblueten.com
www.geistesblueten.com

Kartenansicht
Eintritt: 12.- Euro

Details

Er ist streitbar, hat ausgeteilt und eingesteckt. Viele seiner Filme und ihre Protagonisten sind längst Teil der Filmgeschichte. „Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation, in der er lebt“ (1971), „Armee der Liebenden“ (1979) und viele mehr.Rosa dreht durch! Sozusagen, denn er kann nicht anders. Am 26.11. feiert Film- und Theaterregisseur Rosa von Praunheim seinen 77. Geburtstag mit Ausschnitten aus seinen drei neuen Filmen, seinen Hauptdarstellern und einer brisanten Neuerscheinung. Božidar Kocevski, Heiner Bomhard und Katy Karrenbauer lassen uns hinter die Kulissen von „Dakroom-Tödliche Tropfen“, „Operntunten-Operndiven“ und „Hirschensprung“ gucken und erinnern an Stationen eines politischen Künstlerlebens. Und ein Blick in das neue Buch „Der große und der kleine Penis“ muss natürlich sein. Den Männern in der AfD wird die Lektüre nicht gefallen. Ebenso wenig wie das Stück am Deutschen Theater „Jeder Idiot hat eine Oma, nur ich nicht“.

Veranstalter