Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Literatur am Fenster – Gunnar Decker

Mittwoch, 15. April 2020

19:30 UHR

Veranstaltungsort

Kulturhaus Karlshorst

Treskowallee 112
10318 Berlin
Tel.: 030 475 94 06-10
http://www.berlin.de/ba-lichtenberg/auf-einen-blick/freizeit/kultur/artikel.298250.php

Kartenansicht
Eintritt: 6/3 €

Details

Die erste große Biografie Ernst Barlachs – Gunnar Decker mit „Der Schwebende“ zu Gast bei Martin Jankowski.

Ernst Barlach zählt zu den großen deutschen Künstlern der Moderne. Er schuf weltbekannte Skulpturen und blieb selbst rätselhaft. „Der Schwebende“ ist das faszinierende Porträt des Künstlers, dessen Leben die Verheißungen und Abgründe des 20. Jahrhunderts widerspiegelte: Das Drama eines Einzelgängers, der den Krieg hasste und sich zeitweilig zu Hitler bekannte – und dessen Existenz schließlich von den Nationalsozialisten zerstört wurde. Der preisgekrönte Berliner Autor Gunnar Decker veröffentlichte bereits aufschlussreiche Biographien zu Hermann Hesse, Gottfried Benn und Franz Fühmann.

***

Literatursalon Karlshorst
Intelligente Abende für Literaturfreunde und Lesefaule…
WANN? Jeden dritten Mittwoch im Monat (außer Juli & August)
WO? Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, 10318 Berlin
(S-Bahn Karlshorst / Tram M17, 27, 37)
GASTGEBER: Martin Jankowski
KARTEN unter Tel. 030-4759406-10
EINTRITT: 6,- €/erm. 3,- € (Schüler, Studenten und BerlinPass)

Veranstalter