Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Persische Dichtung im europäischen Exil

Sonntag, 13. Dezember 2020

19:30 UHR

Ali Abdollahi (c) privat, Cymin Samawatie (c) Silke Weinsheimer

Veranstaltungsort

Online

Kartenansicht

Details

Lesung

Lesung und Musik mit den DichterInnen Ali Abdollahi, Iran/Berlin | Alireza Abiz, Iran/London | Farhad Ahmadkhan, Iran/Hamburg | Azita Ghahreman, Iran/Stockholm | Jalal Sarfaraz, Iran/Berlin | und den MusikerInnen Maya Alban-Zapata, Sängerin, Deutschland/Frankreich | Naoko Kikuchi, Japanische Koto, Japan/Berlin | Cymin Samawatie, Komponistin und Sängerin, Deutschland | Milian Vogel, Bassklarinette und Elektronik, Deutschland | Tonmeister: Jan Brauer, Deutschland | Kuration: Ali Abdollahi

Online auf Facebook, YouTube & #kanalfuerpoesie 

Der iranische Dichter, Übersetzer aus dem Deutschen und langjähriger Lyrikline-Partner Ali Abdollahi und die Musikerin Cymin Samawatie, Tochter iranischer Einwanderer, treten an zwei Abenden zusammen mit den DichterInnen Alireza Abiz, Farad Ahmadkhan, Azita Ghahreman und Jalal Sarfaraz sowie den MusikerInnen Maya Alban-Zapata, Naoko Kikuchi und Milian Vogel in einen dichterisch-musikalischen Dialog miteinander. Ein verfilmtes Klangexperiment aus persischen Worten und musikalischer Improvisation.

Weitere Videos zur persischen Dichtung: 

18.5. Persische Dichtung im europäischen Exil (I)
20.12. Persische Dichtung im europäischen Exil (III)

Mit deutschen Übersetzungen
Mit freundlicher Unterstützung von Galerie Kremers

Veranstalter

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet ausser Haus statt!