Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Let’s talk about class #10: Herkunft & Geld

Donnerstag, 16. Dezember 2021

20:00 UHR

Veranstaltungsort

ACUD Studio

Veteranenstraße 21
10119 Berlin
www.acudmachtneu.de

Kartenansicht
Eintritt: frei

Details

Bei der Gesprächsreihe Let’s talk about class im ACUDgeht es am 16. Dezember ums Geld. Autorin Sharon Dodua Otoo, Journalistin Ulrike Herrmann und Politische*r Geograph*in Sinthujan Varatharajah sprechen mit Daniela Dröscher und Michael Ebmeyer über Schulden, Erbdynastien und Umverteilung.

Über Geld spricht man nicht, heißt es in Deutschland. Bloß: warum? Vom Geld zu schweigen, nutzt nur den Reichen. Von den »weniger Begünstigten« wird erwartet, dass sie sich stumm für ihr Unglück schämen. Nur wenn wir offen über Geld reden, können wir Zusammenhänge benennen. Wer die Armut der einen beenden will, muss den Überreichtum der anderen begrenzen. Selbst Millionär*innen fordern inzwischen, höher besteuert zu werden. Und spätestens seit der Pandemie ist klar, dass wir nicht weiter wirtschaften können wie bisher. Welche Auswege sind denkbar – und welche sind nötig?

Sharon Dodua Otoo ist Autorin und politische Aktivistin. 2016 gewann sie den Bachmann-Preis. Nach zwei Novellen erschien 2021 ihr Roman »Adas Raum«. In der Anthologie „Klasse und Kampf“ schreibt sie über ihre Situation als alleinerziehende, lohnabhängige Mutter von vier Kindern. Ulrike Herrmann ist gelernte Bankkauffrau und taz-Redakteurin. Zu ihren Publikationen gehören Hurra, wir dürfen zahlen. Der Selbstbetrug der Mittelschicht“ und Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung. Die Krise der heutigen Ökonomie“.Sinthujan Varatharajah betreibt politische Geographie und sprach mit Moshtari Hilal in einem viel debattierten Instagram-Live-Talk darüber, wie sich Macht und Geld im deutschen Kulturbetrieb über Generationen bündeln.

Live-Veranstaltung, Eintritt frei (Die Veranstaltung findet nach den geltenden Corona-Verordnungen des Landes Berlin statt. Aktuell gilt die 2G-Regel.) Livestream: www.acudmachtneu.de

Veranstalter