Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Nach den Diskotheken

Freitag, 04. Februar 2022

19:00 UHR

Veranstaltungsort

Lettrétage e.V. im ACUD Studio

Veteranenstraße 21
10119 Berlin
Tel.: 030 692 45 38
info(at)lettretage.de
http://lettretage.de/

Kartenansicht

Details

...geht es meistens um Lyrik. Die Lesung wird von der gleichnamigen Gruppe gestaltet, die sich aus Schreibenden des Deutschen Literaturinstituts Leipzig zusammensetzt, wobei der Name kein Zufall ist: Benannt nach dem ersten Lyrikband der Schriftstellerin und Performerin Martina Hefter aus dem Jahre 2010, fand sich das Kollektiv im Umfeld einer ihrer Schreibwerkstätten zusammen. Neben einigen Festen hat es bereits euphorisch aufgenommene Lesungen im poetischen Untergrund abgehalten. Denn nach den Diskotheken geht es nicht immer (wenn auch öfters) schwermütig zu, sondern auch flirrend, sonnig, verstrahlt, ganz nah oder schwebend in Richtung der großen Weite.

So lassen sich auch die Texte beschreiben, die an diesem Abend von Anja EngstJona ZhitiaJulia DorschLuca SkarupkeGiorgio FerrettiJorinde Minna Markert, John SauterAlina SauernheimerNina TemannTheresa Luserke und Ella-Mae Paul gelesen werden.

Der Abend wird moderiert von Martina Hefter (zuletzt: IN DIE WÄLDER GEHEN, HOLZ FÜR EIN BETT KLAUEN, kookbooks, 2021).

Veranstalter