Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Ana Marwan »Verpuppt«

Mittwoch, 08. Februar 2023

19:00 UHR

Veranstaltungsort

Literaturhaus Berlin

Fasanenstr. 23
10719 Berlin
Tel.: 030-887286-0
info(at)literaturhaus-berlin.de
www.literaturhaus-berlin.de

Kartenansicht
Eintritt: 8 € / erm. 5 €

Details

Buchvorstellung
Die Autorin im Gespräch mit Sophia Zessnik


Ana Marwan hat 2022 den Bachmannpreis gewonnen und ist neue Herausgeberin der renommierten österreichischen Literaturzeitschrift »Literatur und Kritik« geworden. Und nun ist auch ihr neuester Roman »Zabubljena« ins Deutsche übersetzt worden: Er handelt von Rita, die ihre Welt und Umgebung aus sehr eigenwilliger Perspektive betrachtet: Je nach Situation wird diese oder jene Version der eigenen Person zur Schau gestellt und vor sich hergetragen. Wie soll man auch sonst zum Beispiel unsägliche Parties und Gespräche ertragen? Was aus ihr im landläufigen Sinne werden soll, weiß sie nicht. Sie schreibt Geschichten, gestaltet Wahrheiten, erfindet sich Gefährten wie Ivo Jež, der – wie sie – im Ministerium tätig ist, Abteilung Raumfahrt. Vielleicht ist es aber auch eine, nun ja, andere Art von Einrichtung und Ivo ist ein Mitpatient?
Will sagen: Ana Marwan hat einen großartigen neuen Roman über die alte Frage nach Schein und Sein geschrieben und unterhält sich darüber mit der Journalistin Sophia Zessnik.

Ana Marwan »Verpuppt«. Aus dem Slowenischen von Klaus Detlef Olof, Otto Müller Verlag 2023

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Slowenischen Kulturzentrum – SKICA

Veranstalter