Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Suhrkamp Theater • Posthuman Journey Trilogie von und mit Pat To Yan, Musik und Ensemble

Freitag, 09. Juni 2023

20:00 UHR

Veranstaltungsort

Roter Salon

Rosa-Luxemburg-Platz
10178 Berlin-Mitte
Tel.: 03024065777
besucherservice(at)volksbuehne-berlin.de

Kartenansicht
Eintritt: Normalpreis 8,00 € , ermässigt (Schüler/Stud./AL) 5,00 €

Details

„Wenn du über die Grausamkeit der Realität schreiben willst, darf es nicht realistisch sein“, sagt Das unheimliche Mädchen. Und gibt ihrem Autor damit eine Richtung vor, die kluge Überlebensstrategie ist. Pat To Yan, der als Regisseur und Autor die experimentelle Hongkonger Theaterszene prägt, lebt jetzt in Berlin. Science Fiction und eine Art Magischer Realismus fusionieren in seinen Theatertexten zu einer ganz eigenen Welt, die vom Sterben, Leben und Überleben in politisch repressiven Systemen erzählt. Bevölkert wird sie von mythologisch inspirierten und allegorischen Figuren, zwischen Mensch und Tier, zwischen Mensch und KI. Bei aller Darkness, blitzt manchmal sowas wie Liebe zwischen ihnen auf und der Glaube, dass unsere Welt zur Freiheit hin veränderbar bleibt.

Zusammen mit dem Sounddesigner Eric Wong, dem Ausstatter Davide Raiola und dem Ensemble stellt Pat To Yan sein Buch vor, in dem alle drei Stücke seiner universalen China-Trilogie vereint sind.

Mit: Pat To Yan, Eric Wong, Davide Raiola, Ensemble

Veranstalter