Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

mehr ewigkeit ist nicht zu haben - Buchpremiere: Jan Wagner

Dienstag, 31. Oktober 2023

19:30 UHR

Veranstaltungsort

Haus für Poesie

Knaackstr. 97
10435 Berlin
http://www.haus-fuer-poesie.org

Kartenansicht
Eintritt: 6/4 €

Details

„im rückspiegel dasselbe schild, / das nach wie vor im himmel hängt, / vielmehr dort thront, wer wir auch sind, / was immer wir waren, was wir werden / (steine & erden, steine & erden)“, heißt es im titelgebenden Gedicht des neuen Bands Steine & Erden (Hanser Berlin 2023) von Büchnerpreisträger Jan Wagner (geboren 1971 in Hamburg). In klarer und gleichzeitig überraschender Bildsprache zoomt Wagner an kleinste Details, lässt – „jedes innehalten eine wohltat“ – die Zeit in den Zeilen seiner Gedichte stillstehen, legt die Fülle und Lebhaftigkeit der Welt offen und verrätselt sie im selben Moment: „ich werde wachsen, kälter werden, dichter, / von tieferem schwarz, bis nichts mir mehr entkommt, / kein stern, kein staubkorn, nicht einmal das licht“. Dieses Dichter-Werden ist geprägt von beachtlicher Formenvarianz – es finden sich unter anderem eine Krähenghasele, ein Spargel-Sonett, eine Angel-Ode für Onkel Adi – und gleichzeitigem Spiel mit der Form, zuversichtlicher Beweglichkeit.

„Ein Gedicht nimmt sich das Recht, die Dinge so zu denken und zu sehen, wie sie nie zuvor bedacht und gesehen worden sind, und lädt den Leser, seinen Partner, dazu ein, es ihm gleichzutun“, schreibt Jan Wagner in Die Sandale des Propheten (Berlin Verlag 2011). Der neue Band ist hierzu die erneute Einladung: Im Haus für Poesie stellt Jan Wagner Steine & Erden erstmals in Berlin vor, im Gespräch mit Dichterkollege Ulf Stolterfoht.

 

In Lesung und Gespräch: Jan Wagner

Moderation: Ulf Stolterfoht

Veranstalter