Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Lesung und Gespräch: Was bleibt? DDR-Schriftstellerinnen und ihre Wahrnehmung heute

Freitag, 08. März 2024

18:30 UHR

Carolin Würfel ©Lea Hopp

Veranstaltungsort

Kleist-Museum

Faberstraße 6-7
15230 Frankfurt (Oder)
Tel.: 0335-387221-30
Fax.: 0335-387221-90
kasse(at)kleist-museum.de
https://www.kleist-museum.de/

Kartenansicht
Eintritt: Eintritt frei! Spenden erwünscht!

Details

Zum Frauentag

Carolin Würfel stellt ihr Buch „Drei Frauen träumten vom Sozialismus“ vor, das den Schriftstellerinnen Brigitte Reimann, Maxie Wander und Christa Wolf nachspürt.

Moderation: Friederike Frach, musikalische Begleitung: Heike Mildner, die singende Verlegerin aus dem Oderbruch

Die Veranstaltungen zum Frauentag wurden vorbereitet vom Literaturrat Brandenburg e. V., der Stadt- und Regionalbibliothek Frankfurt (Oder) und dem Kleist-Museum im Rahmen der 34. Brandenburgischen Frauenwochen 2024 „Dit könn' wa besser!“. Mit freundlicher Unterstützung der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Frankfurt (Oder).

Veranstalter