Der neue Bereich unseres Portals macht es sich zum Anliegen, die internationalen Literaturszenen Berlins zu kartographieren, die handelnden Personen und ihre Schauplätze sichtbar und zugänglich zu machen. 
Die Entstehung der Rubrik wurde durch eine Förderung des Hauptstadtkulturfonds ermöglicht. 

C. A. Saltoris

Autor/In

© C. A. Saltoris

Steckbrief

Geboren am: 30.11.1987
Geburtsort: Rio de Janeiro
Geburtsland: Brasilien
Lebt in: Berlin, Prenzlauer Berg


Arbeitssprache: Brasilianisches Portugiesisch

Vita

C. A. Saltoris ist in Rio de Janeiro geboren, lebt aber in Deutschland seit ihren Teenagerjahren. Saltoris ist Journalistin, Schauspielerin und Theaterregisseurin und macht gerne Cosplays aus ihren eigenen Romanfiguren. Sie schreibt Prosa seit der Kindheit und ist bekannt für ihre Scherze und Unfähigkeit, sich selbst ernst zu nehmen. Und könnte aus den Geschichten, die sie schreibt, stets Witze machen, aber die Wahrheit ist, dass sie Welten erschafft, um Farben in die Dunkelheit, die unsere bewohnt, zu malen.

6 Fragen

Was hat Sie nach Berlin verschlagen? Die Liebe? Der Zufall? Die Weltpolitik?

Berlin ist eine Stadt, wo man sich als Künstler nicht ausgeschlossen fühlt. Es ist eine Weltstadt, kunterbunt und voller Leben; und klar, mein damaliger Freund, nun Mann, lebte hier und ich in Hamburg, als wir zusammen kamen, und auch wenn ich die Hansestadt vom Herzen liebe, war die Entscheidung wer zieht wohin sehr schnell klar.


An Berlin liebe ich:

Die Vielfalt, an allem. Vor allem an Essen!


In Berlin vermisse ich:

Das Meer.


Ein Lieblingsort in Berlin:

Der Holzmarkt.


Sind Sie in Berlin ein anderer Mensch, eine andere Autorin, ein anderer Autor als im Land Ihrer Herkunft? Inwiefern?

Eigentlich, bin ich meiner Heimat und meinen Wurzeln nähe gekommen, seit ich in Berlin lebe. Berlin hat diese Magie: die erlaubt einen sich selbst zu sein. Das ist etwas ganz Besonderes.


Ein literarisches Werk, das ich gern geschrieben hätten:

Frankenstein.

Werk

Veröffentlichungen in deutscher Sprache

Originalwerke

Banshee: Os Guaridões

Editora Madrepérola, 2022 Roman

Ao Oceano

Grupo Editorial Coerência, 2021 Kurzgeschichte

Banshee: Os Guardiões

Selo Jovem, 2013 Roman

A História Esquecida da Hospedaria na Estrada

Grupo Editorial Coerência, 2021 Roman

A História Esquecida da Hospedaria na Estrada

Chiado Editora, 2015 Roman