Kristina Schilke

© privat

Steckbrief

geboren am: 6.10.1986
geboren in: Tscheljabinsk, ehemalige Sowjetunion

Vita




Geboren 1986 in Tscheljabinsk, ehem. Sowjetunion. 1993 eingewandert nach Grafenau, Bayerischer Wald. Studium am Deutschen Literaturinstitut Leipzig mit Abschluss 2011. Stipendiatin am LCB (2009) und bei der Jürgen Ponto Stiftung (2010). 2012/2013 Storylinerin für »Verbotene Liebe« (ARD) und »Unter uns« (RTL). 2013 bis 2015 Experimentor am Max Planck Institut für evolutionäre Anthropologie Leipzig. 2015 bis 2021 freie Mitarbeiterin für den MDR. 2016 literarisches Debüt mit dem Erzählband »Elefanten treffen« im Piper Verlag (ISBN: 978-3-492-05753-0) und damit nominiert für den Clemens-Brentano-Preis sowie den Silberschweinpreis. 2020 Stadtschreiber-Stipendium in Halle (aus Pandemiegründen nicht angetreten), Arbeitsstipendium und Denkzeit-Stipendium der Kulturstiftung Sachsen. Verheiratet, Mutter eines Sohnes. Lebt und arbeitet in Leipzig.




Würdigung

2021 Corona-Stipendien der Jürgen-Ponto-Stiftung
2020 Stadtschreiberstipendium Halle/Saale (aus Pandemiegründen nicht angetreten)
2020 Denkzeit-Stipendium der Kulturstiftung Sachsen
2020 Arbeitsstipendium der Kulturstiftung Sachsen
2017 Nominierung für den Clemens Brentano Preis
2016 Nominierung für den Silberschweinpreis
2014 Werkstattstipendium der Jürgen-Ponto-Stiftung
2014 Nominierung für den New German Fiction Award
2009 Werkstattstipendium am Literarischen Colloquium Berlin
2006 Preis des Literaturwettbewerbs Sprichcode

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Federlesen

Edenkoben 2014 Erzählung

Tippgemeinschaft

Leipzig 2009 Erzählung

Sprache im technischen Zeitalter

Berlin 2010 Erzählung

Wir Genies

Wien, Innsbruck 2006 Erzählung

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

Edit

Leipzig Ausgabe 69, Jahr 2016 Erzählung

Edit

Leipzig Ausgabe 62, Jahr 2013 Erzählung

Übersetzungen

Edit

Leipzig Edit 67, Jahr 2015 Aus dem amerikanischen Englisch

Edit

Leipzig Ausgabe 57, Jahr 2011 Aus dem amerikanischen Englisch

sonstige Werke

Verfassen und Einlesen der Erzählung „Die Schutzhütte“ für die Radiosendung „SWR2 Matinee“ (Ausstrahlung am 28.2.2016)

Zuletzt durch Kristina Schilke aktualisiert: 07.12.2022

Literaturport ID: 3379