Mani Beckmann

Steckbrief

Pseudonym: Tom Finnek
geboren am: 26.12.1965
geboren in: Alstätte/Westf. - NRW
lebt in: Berlin, Schöneberg

Vita

Mani Beckmann, geboren am 26. Dezember 1965 in Alstätte/Westfalen, ist ein deutscher Schriftsteller und Autor von Kriminalromanen und historischen Romanen.
In den Jahren 1983-1989 ist Mani Beckmann Gitarrist der Punk-Band "Brigade Fozzy", in dieser Zeit erscheinen zwei EPs der Band auf dem Label "Punk Anderson Records". Nach Abitur und Zivildienst beginnt er 1986 ein Studium der Film- & Fernsehwissenschaft und Publizistik an der Freien Universität Berlin, das er als Magister Artium abschließt. Während dieser Zeit arbeitet er bereits seit 1988 als freier Journalist und Filmkritiker (u.a. für Zitty & tip, Berlin).
Im Jahr 1995 wird Mani Beckmann Drehbuchlektor der Abteilung Fernsehfilm des WDR. Bereits ein Jahr zuvor begann er mit dem Schreiben von Kriminal- und historischen Romanen. Er ist Mitglied im Verband deutscher Schriftsteller (VS). Seit dem Jahr 2009 veröffentlicht er seine Romane unter dem Pseudonym Tom Finnek. Mani Beckmann ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen. Er lebt in Berlin.

Aktuelles

Aktuell:

Advent 2023: "Tod unter dem Weihnachtsstern" - Tatort Escape Adventskalender - herausgegeben vom Franzis Verlag
Ein Mord erschüttert die gemütliche Münchner Vorweihnachtszeit: Wer hat den ehemaligen Polizeihauptmeister Martin Meier ermordet? Was als lokaler Fall beginnt, beschäftigt schnell sieben Ermittlerteams in ganz Deutschland. Was und vor allem wer steckt hinter dem Verbrechen? Ein kniffliger Adventsspaß für alle Tatort-Fans!

Herbst 2023: "Totensang - Ein Münsterland-Krimi"
Das komplette Hörbuch zum Prequel-Kurzkrimi kostenlos auf dem YouTube-Kanal von Lübbe Audio. Der erste Fall für Tenbrink und Bertram. Gelesen von Elmar Börger.

März 2023: "Schattenbruch - Ein Münsterland-Krimi" Der sechste (und letzte) Fall für Tenbrink und Bertram, als Taschenbuch, E-Book und Hörbuchdownload bei »beThrilled« (Bastei Lübbe)

Demnächst:

Frühjahr 2024: "Sodom und Gomera" erscheint als Taschenbuch in der 3. Auflage beim Zech-Verlag

Herbst 2024: echoes Tatort: Der Seher - Das Audio Mystery Spiel mit Boerne und Thiel aus der ARD-Fernsehreihe Tatort Münster,
herausgegeben vom Ravensburger Verlag

Advent 2024: Tatort Escape Adventskalender - herausgegeben vom Franzis Verlag
Wegen des großen Erfolgs des Escape-Kalenders 2023 wird es einen weiteren Tatort-Adventskalender geben.

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Hahnenkampf, Erzählung in: Schwarzbuch Kreuzberg: Literatur-Raststätte Zum goldenen Hahn

Kramer, Karin 2014-03-10

Der zwölfte Tag (Gemeinschaftsroman)

Aufbau 2006-04-12 Historischer Roman

Arithmetik, Erzählung in: Alte Götter sterben nicht: Unheimliche Geschichten

Scherz 2002-11-15 Krimi, Mystery

Der Filmkritiker, Erzählung in: Die schrägsten Berliner Zehn-Minuten-Geschichten

Jaron 2013-09-01

Die sieben Häupter (Gemeinschaftsroman)

Aufbau 2004-07-01 Historischer Roman

sonstige Werke



Der Hinterhalt - Eine Erzählung aus dem alten Westfalen
Jokers Historica 2011 (Audio-Kurzgeschichte) Sprecher, Regie & Produktion: Matthias Ubert



Das Verrätertor – Eine Erzählung aus dem alten London
Jokers Historica 2010 (Audio-Kurzgeschichte) Sprecher, Regie & Produktion: Matthias Ubert

Totensang - Ein Münsterland-Kurzkrimi

Lübbe Audio 2021 (YouTube-Kanal) Sprecher: Elmar Börger


Multimedia

Moorteufel

Zuletzt durch Mani Beckmann aktualisiert: 06.02.2024

Literaturport ID: 152