Hier finden Sie alles rund
um die Literatur Berlins
und Brandenburgs:
Institutionen, Archive,
Bibliotheken, Gedenkstätten,
aber auch heimische Sagen,
Eindrücke klassischer Autoren,
und einen kleinen literatur-
geschichtlichen Überblick.

Alfred Kantorowicz

Alfred Kantorowicz

Steckbrief

Alfred Kantorowicz

Germanist, Verfasser autobiographischer und biographischer Schriften, Publizist; im Pariser Exil ehrenamtlicher Generalsekretär des »Schutzverbandes Deutscher Schriftsteller im Exil«; begründete die »Deutsche Freiheitsbibliothek«, die unter dem Präsidium von Romain Rolland, André Gide, Herbert George Wells u. Heinrich Mann im NS-Deutschland verbotene Bücher sammelte und zugänglich machte; 1938 Inhaftierung im Lager Les Milles interniert - seine 1941 geglückte Flucht in die USA hat Anna Seghers in ihrem Roman "Transit" geschildert

geboren: 12.08.1899
gestorben: 27.03.1979

Zeitgenossen

1

Groß Glienicke

39

Berlin Wilmersdorf

277

Berlin Mitte