Hier finden Sie aktuelle Literaturstipendien, Wettbewerbe und weitere Ausschreibungen für Autoren und Übersetzer, die keine größere finanzielle Beteiligung der Bewerber voraussetzen. 

Sie möchten eine Förderung listen lassen?

Kontakt zur Redaktion

Die Erweiterung um die Schweizer und die österreichischen Ausschreibungen wurde mit Mitteln der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia und des Österreichischen Kulturforums Berlin ermöglicht.

Kölner Schmiede 2020: Textwerkstatt für junge Autorinnen und Autoren

Kontakt

Ansprechpartner/in:

Dorian Steinhoff
ds(at)phileas-feste.de

Kurzinfo

Vergabe an:
Autorinnen und Autoren
Art der Förderung:
Werkstatt
Kategorie(n):
Prosa | Kurzgeschichte | Roman | Erzählung
Bewerbungsfrist:
31.07.2020
Dauer:
Zuwendungsgeber:
Kölner Schmiede ist ein Projekt von phileas feste in Kooperation mit der lit.COLOGNE und dem Literaturhaus Bonn, gefördert von der Kunststiftung NRW und dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Voraussetzungen:

Bewerber müssen zwischen 18-35 Jahre alt sein.
Bewerben können sich Autorinnen und Autoren, die noch keine eigenständige Veröffentlichung vorzuweisen haben (ausgenommen Publikation in Zeitschriften oder Anthologien).

Beschreibung

Bewerbung