Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Udo Scheer: Taucher In Der Wüste. Die Nächte Und Tage Des Carl Graff (2018 Mitteldeutscher Verlag)

Donnerstag, 21. November 2019

19:00 UHR

© 2018 Mitteldeutscher Verlag

Veranstaltungsort

Deutsche Gesellschaft e.V.

Voßstr. 22
10117 Berlin

Kartenansicht
Eintritt: frei

Details

Lesereihe "Von Auf- und Umbrüchen. Die Friedliche Revolution und ihre Nachwirkungen im Spiegel der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur"
 

Im 30. Jahr des Mauerfalls veranstaltet die Deutsche Gesellschaft e. V. die achtteilige Lesereihe "Von Auf- und Umbrüchen. Die Friedliche Revolution und ihre Nachwirkungen in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur". Bekannte Gegenwartsautorinnen und -autoren lesen aus ihren Büchern und kommen mit dem Publikum ins Gespräch. Zentraler Punkt in den literarischen und publizistischen Texten ist jeweils der Mauerfall - ein historisches und gesellschaftliches Ereignis von einer solchen Tragweite, dass es bis heute Autorinnen und Autoren bewegt, sich mit seinen Auswirkungen auf das Individuum und die Gesellschaft zu beschäftigen.

"Und so irre ich durch die Welt. Krumm gehauen haben die mich, ins faule Holz getrieben. Ging ganz leicht. Jetzt bin ich ein verbogener rostiger Nagel. Ein bierstarker, weinseliger Schnapsschlucker. Mit Bannstrahl mal hierhin mal dahin geschickt. Ich kam jedoch nie komplett an. Das meiste ist wohl noch immer unterwegs zwischen Tag und Nacht, zwischen möndischen und irdischen Räumen. Ihr kennt das fette X nicht, nicht Tiefen­häßlichhausen …" In diesem fesselnden Roman erzählen Andreas B. Bengsch und Udo Scheer von den unerhörten Nächten und Tagen des Carl Graff, der ausbricht aus Rostland, möglichst weit weg, als Berber, Alkoholiker und als ein Auserwählter.

Der Eintritt ist frei.
Um Voranmeldung wird gebeten.

Informationen und Rückfragen:
Deutsche Gesellschaft e. V. I Tel.: 030 88 421 252 I E-Mail: evelyna.schmidt@deutsche-gesellschaft-ev.de

Eine Veranstaltungsreihe von:
Deutsche Gesellschaft e.V.
Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Veranstalter