Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Release-Party "Schreib was du willst - aber schreib!" und "Singende Worte"

Freitag, 18. Dezember 2020

19:30 UHR

© Mitteldeutscher Verlag

Veranstaltungsort

Bezirkszentralbibliothek "Mark Twain"

Marzahner Promenade 55
12679 Berlin
Tel.: +493054704-154
bibl.service(at)ba-mh.berlin.de
www.berlin.de/bibliotheken-mh

Kartenansicht
Eintritt: frei

Details

Sprache und Melodie sind aufs Engste miteinander verknüpft. Deswegen haben sich die Teilnehmenden des Schreibprojekts “Singende Worte – Kreatives Schreiben für, zu und über Musik” unter Anleitung der Autorinnen Fee Brembeck und Jana Heinicke, sowie anderen Autor*innen, Musiker*innen und Rapper*innen auf die Suche nach Worten gemacht, die zu Tönen passen. Es sind Texte entstanden, die gesungen werden können, Gedichte, die auf Musik oder Beats gesprochen werden, Spoken Word Pieces, die mit Rhythmus und Sprachmelodie spielen und Geschichten, die von Musik inspiriert wurden.

Ein ganzes Jahr lang haben die Jugendlichen des Projekts gerappt, gesungen, geschrieben, gearbeitet und dazugelernt. Unter Anleitung der Autorinnen Fee Brembeck und Jana Heinicke sind so Texte und Songs entstanden, die nun in einer Anthologie veröffentlich werden sollen.

An diesem Abend wollen wir unsere Arbeit vor Publikum präsentieren: Eine Lesung mit Musik, bei der wir Texte vortragen, Fragen beantworten, Songs spielen und über die Anthologie sprechen. Eine Textreise quer durch alle Musikgenres!

Natürlich soll auch ein bisschen gefeiert werden, schließlich geht nicht nur unser Projekt zu Ende, sondern auch die Abgabe unseres Manuskripts muss bejubelt werden. Die jungen Autoren und Autorinnen laden herzlich zum Mitfeiern ein.

Anmeldung erforderlich über unsere Webseite oder telefonisch (030) 54 704 142 mit Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse oder Mailadresse sowie Ihrer Telefonnummer.
Eintritt frei, Austritt: eine Spende an den Förderverein Stadtbibliothek Marzahn-Hellersdorf e.V. zur Mitfinanzierung der Veranstaltung.

Bei einigen Veranstaltungen in der Stadtbibliothek machen wir Fotos und/oder Videos, die ggf. auf unserer Webseite, denen unserer Partner, Facebook oder Instagram veröffentlicht werden.

Mit freundlicher Unterstützung durch den Förderverein der Stadtbibliothek Marzahn-Hellersdorf e.V. und den Berliner Autorenlesefonds.

Gefördert durch den Friedrich-Bödecker-Kreis im Land Berlin und Kultur macht stark.

Veranstalter