Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

BerlinStories & TextTransit: Das Schreiben Berliner Studierender

Mittwoch, 10. Juli 2024

19:00 UHR

©Emma Pacurariu/Franziska Hauser/Ingrid Hertfelder/stwBerlin

Veranstaltungsort

Lettrétage e.V. im ACUD Studio

Veteranenstraße 21
10119 Berlin
Tel.: 030 692 45 38
info(at)lettretage.de
http://lettretage.de/

Kartenansicht
Eintritt: frei

Details

Lesung mit Maria Păcurariu, Eliana Wojtal, Dilek Güngör u.a., Eintritt frei

Jung, vielfältig, polarisierend: das sind die Stimmen studentischer Autor:innen in Berlin! Das Kulturwerk des Studierendenwerks Berlin bringt in seinem Literaturprogramm schreibende Studierende verschiedener Hochschulen zusammen – vom Medizinskalpell bis zum Literaturfederhalter, hier schreiben alles Studiengänge!

Im erten Slot lesen die Stadtschreiber:innen Maria Păcurariu und Eliana Wojtal, aus dem deutschlandweit einzigartigen Programm Berlin Stories, Kurztexte über Berlin, über das Leben, über das Leben in Berlin. Ihre Texte überraschen mit zuvor nie gehörten Beobachtungen, die selbst eingesessene Berliner:innen verwundert zurücklassen.

Zur zweiten Hälfte des Abends läd die Schreibgruppe TextTransit. Das interkulturelle Projekt ist mehrsprachig angelegt und bringt Texte ganz unterschiedlicher Gattungen und Kategorien auf die Bühne. Dieses Semester wird die  Gruppe von der Berliner Autorin Dilek Güngör geleitet.

Moderation: Theresa Brehm & Dilek Güngör

Wir freuen uns auf einen literarisch aktuellen und text-vielschichtigen Abend!

Veranstalter