Literatur online - Startseite Autorenzugang Als Autor anmelden Förderer Kontakt Impressum Literatur online - Startseite
    September 2014
3. September 1980
Nina Bußmann wurde 1980 in Frankfurt geboren und wuchs dort auf. Sie hat in Berlin stud...
Autorenstimmen : Monika Zeiner
Die Ordnung der Sterne über Como
erschienen bei:
Blumenbar Verlag
online seit:
8. August 2014
zu hören:
Romanauszug...
Autorenstimmen : Gunther Geltinger
Moor
erschienen bei:
Suhrkamp Verlag
online seit:
7. August 2014
zu hören:
Romanauszug...
Autorenstimmen : Matthias Nawrat
Unternehmer
erschienen bei:
Rowohlt Verlag
online seit:
30. Juni 2014
zu hören:
Romanauszug...
Der lange Weg von der Wilhelmshöhe zum Schauspielhaus
Wolfgang Welt
Der lange Weg von der Wilhelmshöhe zum Schauspielhaus
Auf dem Gang von Zuhause bis zur Arbeitsstelle wird der Wandel der Region anhand von pe...

Lesung und Gespräch
3. September 2014
20:00 Literarisches Colloquium Berlin
Wildauge
Katja Kettu sorgte im Jahre 2011 in Finnland mit ihrem Roman „Kätilö” („Wildauge”) für Furore. Wochenlang stand das Buch auf Platz 1 der Bestsellerliste, derzeit erscheint es weltweit in 13 Übersetzun...
mehr...
Buchpremiere
4. September 2014
20:00 Haus der Berliner Festspiele - Große Bühne
Judith Hermann [D] liest aus ihrem Roman »Aller Liebe Anfang«
Stella lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter am Rand der Stadt. Eines Tages steht ein Fremder vor der Tür, sagt, er wolle sich einfach mit Stella unterhalten. Mehr sagt er nicht. Stella lehnt ab. Der ...
mehr...
Lesung und Gespräch
3. September 2014
19.30 Uhr Stadtbibliothek Rathenow
Klaus Rost "Einheitslabor oder Kleine DDR? Streifzüge durch ein neu gegründetes
Was weiß Herr Weber über den "größten Kunst- und Antiquitätendeal dieses Jahrhunderts"? Was wollen Italiener mit einem Stahlwerk im brandenburgischen Hennigsdorf? Wie laufen die Geschäfte ...
mehr...
Lesung
5. September 2014
19.30 Uhr Stadtbibliothek Wünsdorf
Ursula Werner „Immer geht’s weiter. Autobiografie“
Bevor Ursula Werner als »Charlie« in der Uraufführung der »Neuen Leiden des jungen W.« in Halle auf der Bühne stand, sich als »Mascha« am Maxim-Gorki-Theater oder als »Doktorin Unglaube« in der Verf...
mehr...
Leselampe
Sebastian Januszewski
Mitarbeiter am Literaturhaus Berlin, veranstaltet einmal im Monat literarische Führungen
Wallstein Verlag, Göttingen 2014

Der Autor lebte 2012 in Venedig. Im Palazzo hält ihn nichts. Raus muss er: in die Gassen, auf die Plätze, mit dem Vaporetto durch die Kanäle. Diese Stadt will inhaliert werden. Euphorisches Venedigbuch, inklusive Seitenhiebe auf den dt. Kulturbetrieb.