Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Termine

      FR, 04. September 2015
      Berliner Literarische Aktion
      20:00

      Ingo Schulze u.a.: Kurz & gut - zur Zukunft der Kurzgeschichte (1)

      DI, 08. September 2015
      Literaturwerkstatt Berlin
      19:00

      Sprachfeuer. Lyrik aus Indonesien und Deutschland

      DI, 08. September 2015
      Akademie der Künste
      20:00

      Buchpremiere: Adolf Muschg "Die japanische Tasche"

      MI, 09. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      06:00

      »Berlin liest« zum Thema Flüchtlinge und Asylsuchende in Europa

      MI, 09. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Eröffnung des 15. ilb: Javier Marías [E]

      DO, 10. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Haris Vlavianos [Griechenland] – »Blut ist dünner als Wasser«?

      DO, 10. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Poetry Night I: Luis Chaves [Costa Rica], Haris Vlavianos [Griechenland] und Ruth Padel [GB]

      DO, 10. September 2015
      Buchhändlerkeller
      20:30

      Mirko Bonné liest aus seinem Erzählungsband "Feuerland"

      DO, 10. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Sarah Blau [CH/Israel] und Carlo Strenger [Israel] diskutieren den Einfluss der Religion auf den Staat Israel

      FR, 11. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Ma Jian [China/ GB] erzählt in »Die dunkle Straße« von den Verlierern des Booms in China

      FR, 11. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      "Weather stations" stellt Literatur und Sprache ins Zentrum der Debatte über den Klimawandel. Tony Birch [Australien], Mirko Bonné [D], Xiaolu Guo [China / GB], Jaś Kapela [P], Oisín McGann [Irland] lesen und diskutieren über ausgewählte Texte

      FR, 11. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Xiaolu Guo [China/ GB] – »Ich bin China« – ein Roman über den Kampf für die Freiheit

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      15:30

      Comics at the Crossroads – Wechselwirkung zwischen Comics und anderen Kunstformen. Bebilderte Podiumsdiskussion mit Sara Colaone [I], Filipe Melo [Portugal], Alexandra Gavrilã [Rumänien], Olivier Schrauwen [B] und Maciej Sienczyk [P]

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Zaza Burchuladze [Georgien] – »Adibas«*: Stell dir vor, es ist Krieg und du bist falsch angezogen

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      »Alle Farben Rot« – Laksmi Pamuntjak [Indonesien]

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Elif Shafak [Türkei/GB] öffnet in »Der Architekt des Sultans« die Türen der osmanischen Paläste

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Ala Hlehel [Israel] - »Lebwohl, Akkon«: Kurzgeschichten aus Israel

      SO, 13. September 2015
      Literaturhaus Berlin
      11:00

      Erlesene Sonntage: aufgebunden - von Grizzlys, Teddys und anderen Bären

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      12:00

      Die Vergangenheit als Gegenwart – bebildertes Gespräch mit Michel Kichka [B/ Israel] und Paco Roca [E]

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      15:00

      Zwischen Comic, Karikatur und Zeitgeschichte: Bebildertes Gespräch mit Riad Sattouf [F]

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Masatsugu Ono [Japan] – »Ein Gebet vor neun Jahren«

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      »Visions 2030. Authors and Scientists on the Future of Cities« mit Roddy Doyle [Irland], Angelika Fitz [A] und Adam Greenfield [USA/GB]

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Zur Lage des Feminismus – mit Laurie Penny [GB], Mona Eltahawy [Ägypten/ USA] und Josephine Decker [GB/ USA]

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      LABO AGEN/Invisible Words. Eine arabisch-deutsche LiteraturMusikPerformance. Uraufführung. Gernot Wolfram – Text [D], Cornelia Lanz – Mezzosopran [D] und Ramadan Ali – Saz [Syrien/ D]

      MO, 14. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Omar Akbar [D] spricht mit Leila S. Chudori [Indonesien] über die Zukunft von Jakarta

      MO, 14. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Kazuo Ishiguros [Japan/ UK] Reise ins mystische England des Mittelalters: »Der begrabene Riese«

      MO, 14. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Raza Rumi [Pakistan] – Delhi by Heart

      MO, 14. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Kevin Barrys [Irland] dystopischer Roman »Dunkle Stadt Bohane«

      DI, 15. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Banana Yoshimoto [Japan] – »Moshi Moshi«*, eine Liebeserklärung an das Leben und an das Tokioter Künstlerviertel Shimokitazawa

      DI, 15. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:15

      Hinrich Schmidt-Henkel [D] – Romantische Blumen, Maurice Ravel und Pupspulver – literarisches Übersetzen als Übung in inhaltlicher und stimmlicher Vielfalt. Ein Werkstattgespräch mit Hinrich Schmidt-Henkel

      DI, 15. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Mohammed Hanif [Pakistan], Pankaj Mishra [Indien/ GB], Suketu Mehta [Indien/ USA]

      DI, 15. September 2015
      Literaturhaus Berlin
      20:00

      Der Nihilist und der Antifaschist - Das Verhältnis von Gottfried Benn und Klaus Mann vor dem Hintergrund des Nationalsozialismus

      DI, 15. September 2015
      Buchhändlerkeller
      20:30

      Sinclair Lewis (1895-1951) Roman "Sam Dodsworth". Vorgestellt und gelesen von Claus-Dieter Fröhlich.

      DI, 15. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      »Home« – Vier junge AutorInnen aus Europa schreiben über das Zuhause– mit Valerie Fritsch [A], Llŷr Gwyn Lewis [GB], Marco Parlato [I], Elske Rahill [Irland]

      MI, 16. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:00

      Philipp Felsch [D] über den langen Sommer der Theorie in West-Berlin und das Ende der Revolte

      MI, 16. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Kamila Shamsie [Pakistan/ GB] – »Die Straße der Geschichtenerzähler«

      MI, 16. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      20:00

      Wole Soyinka [Nigeria/ USA] – im Gespräch über »Vertreibung - Displacement«

      MI, 16. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      20:30

      Ulrich Wickert [D] entspinnt eine politische Affäre im »Schloss in der Normandie«

      DO, 17. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      17:00

      Eine Stadt zwischen Wandel, Gefahr und Verlust: Omar Akbar [D] spricht mit Boualem Sansal [Algerien] über die Zukunft von Algier

      DO, 17. September 2015
      Literaturwerkstatt Berlin
      19:00

      Gegenwarts-Proof: Der Spätzünderfabrikant Helmut Heißenbüttel

      DO, 17. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Laura Restrepo [Kolumbien] – »Die Insel der Verlorenen«

      DO, 17. September 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      „Wer ist Berlin?“, hg. v. Uwe Lehmann-Brauns

      DO, 17. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Lloyd Jones [Neuseeland] – »Geschichte der Stille: Eine Spurensuche in Neuseeland« & »Die Frau im blauen Mantel«

      FR, 18. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      »Visions 2030. Authors and Scientists on the Future of Cities« mit Laura Restrepo [Kolumbien/ E], Boualem Sansal [Algerien], Hildegard Matthies [D] und Philipp Misselwitz [D]

      FR, 18. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      20:00

      David Van Reybrouck [B] – »Kongo – eine Geschichte«*

      SA, 19. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:09

      Drago Jančar [Slowenien] – »Die Nacht, als ich sie sah«*, über das Verschwinden einer faszinierenden jungen Frau

      SO, 20. September 2015
      Literaturhaus Berlin
      11:00

      Literarische Führung im und um das Literaturhaus Berlin

      MO, 21. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      20:00

      Jorge Bucay [Argentinien] führt mit seinem »Buch der Trauer«* beherzt und einfühlsam zurück ins Leben.

      DI, 22. September 2015
      Literarisches Colloquium Berlin
      20:00

      Leben zwischen Wirklichkeit und Fiktion

      MI, 23. September 2015
      Literarisches Colloquium Berlin
      20:00

      Reden wir über das Christentum. Sachbücher im Gespräch

      DO, 24. September 2015
      Buchhändlerkeller
      20:30

      Jan Koneffke liest aus seinem Roman "Ein Sonntagskind"

      MO, 28. September 2015
      Schleichers Buchhandlung Dahlem-Dorf
      19:30

      Daniel Hope: Sounds of Hollywood

      DI, 29. September 2015
      Kurt Tucholsky Literaturmuseum im Schloss Rheinsberg
      19:30

      Jan Konnefke: Ein Sonntagskind

      MI, 30. September 2015
      Weltlesebühne e. V.
      16:30

      Hieronymustag 2015: "Gläserner Übersetzer" mit Stefanie Gerhold

      DO, 01. Oktober 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      00:00

      Internationales Literaturfestival Odessa

      DI, 06. Oktober 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      Samuel Beckett „Ein Unglück, das man bis zum Ende verteidigen muß“. Briefe 1941-1956, übersetzt von Chris Hirte

      MI, 07. Oktober 2015
      Buchhändlerkeller
      20:30

      Thomas Josef Wehlim liest aus seinem Roman "Eisenbahnzüge"

      FR, 09. Oktober 2015
      Literaturhaus Berlin
      20:00

      ERSTER WELTKRIEG – 100 JAHRE – DADA. TEIL I: DADA bevor DADA da war

      MO, 12. Oktober 2015
      Schleichers Buchhandlung Dahlem-Dorf
      19:30

      Lesung und Gespräch. Ralf Rothmann. Im Frühling sterben.

      DI, 20. Oktober 2015
      Literaturwerkstatt Berlin
      18:30

      Eine Reise durch die Kunst der Übersetzung

      MI, 21. Oktober 2015
      Literaturwerkstatt Berlin
      19:00

      Poesie aus Polen, Slowenien und Tschechien

      DO, 22. Oktober 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      Andreas Maier „Der Ort“

      MO, 26. Oktober 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      >MÜLLERMONTAG< Ajax zum Beispiel – Vom Widerstand des Materials

      MI, 28. Oktober 2015
      Literaturwerkstatt Berlin
      19:00

      ZEBRA-Poesiefilmclub: Obsessionen des Alltags

      DO, 29. Oktober 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      Jan Koneffke „Ein Sonntagskind“

      MO, 02. November 2015
      Schleichers Buchhandlung Dahlem-Dorf
      18:00

      Andreas Rödder. 21.0 Eine kurze Geschichte der Gegenwart.

      SA, 21. November 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      20:00

      Salman Rushdie [Indien/ USA] – »Zwei Jahre, acht Monate und achtundzwanzig Nächte«

      FR, 04. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      20:00

      Katharina Hacker [D] – Roman »Skip« über die Frage: Wo ist unser Ort auf der Welt, wo ist unser Ort im Leben?

      DI, 08. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Clemens J. Setz [A] – »Die Stunde zwischen Frau und Gitarre«

      DI, 08. September 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      Gerhard Henschel „Künstlerroman“

      MI, 09. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      09:00

      Ausstellung »Das außergewöhnliche Buch 2015 – Bibliothek für junge LeserInnen«

      MI, 09. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      20:00

      »Ungläubiges Staunen« – Navid Kermani [D] über das Christentum

      DO, 10. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Eröffnung des Programms »Visions 2030. Authors and Scientists on the Future of Cities« mit Suketu Mehta [Indien/ USA], Perihan Maðden [Türkei], Sonja Beeck [D] Jutta Deffner [D]

      DO, 10. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Sheila Kohler [Südafrika/ USA] – »Dreaming for Freud«

      DO, 10. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Peter Stephan Jungk [A] – »Die Dunkelkammern der Edith Tudor-Hart – Geschichten eines Lebens«

      FR, 11. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      16:30

      Eine Stadt in Gefahr: Omar Akbar [D] spricht mit Rawi Hage [Libanon/ Kanada] über die Zukunft von Beirut

      FR, 11. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Haris Vlavianos [Griechenland] im Gespräch mit Ulrich Schreiber [D] über Krise und Sprache

      FR, 11. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Poetry Night II: Ashur Etwebi [Libyen/N], Ellen Hinsey [USA/ F], Gerhard Falkner [D]

      FR, 11. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Michael Cunningham [USA] – »Die Schneekönigin«

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      16:00

      »Klima und Sprache« – Diskussion mit Mirko Bonné [D] und Ranty Islam [D]

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Eine Stadt und ihre kulturelle Diversität: Omar Akbar [D] spricht mit Suketu Mehta [Indien/ USA] über Maximum Cities

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Ahmed Rashid [GB/ Pakistan] und Raza Rumi [Pakistan] zur Geschichte und Zukunft des »Islamischen Staats«

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Ala Hlehel [Palästina]

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      22:30

      Treffen junger Autoren aus Deutschland– Sirka Elspaß, Lydia Dimitrow, Wolfram Lotz, Yulia Marfutova, Marcella Melien, Fine Riebner

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      11:00

      Ein Leben zwischen Comic, Literatur und Film – bebildertes Gespräch mit Joann Sfar [F]

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      12:30

      Podiumsdiskussion: Die Fremde im Spiegel Samar Yazbek [Autorin, Syrien/ F], Larissa Bender [ihre Übersetzerin, D], Lucien Leitess [Verleger Unionsverlag, CH]

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      15:00

      Übersetzerporträt: Susanne Lange [D/ E]

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Aamer Husseins [Pakistan/ GB] Erzählband »37 Bridges« – über Identität und Erinnerung zwischen Indien, Pakistan und Großbritannien

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Dominique Horwitz [F/ D] präsentiert sein Romandebüt »Tod in Weimar«

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      20:00

      Übersetzer-Wettstreit: »Fame requires every kind of excess« – Eva Bonné [D] und Friedhelm Rathjen [D]

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Eine Stadt der Mythen: Omar Akbar [D] spricht mit Michael Cunningham [USA] über die Zukunft von New York

      MO, 14. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:00

      Riad Sattouf [F] über seine Graphic Novel »Der Araber von morgen: Eine Kindheit im Nahen Osten (1978–1984)« / »L’Arabe du Futur. Une Jeunesse au Moyen-Orient (1978–1984)«

      MO, 14. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Ayman Sikseck [Israel] und Ala Hlehel [Palästina] im arabisch-hebräischen Dialog

      MO, 14. September 2015
      Literarisches Colloquium Berlin
      20:00

      Studio LCB

      MO, 14. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Lance Olsen [USA] – » [[ there. ]] «

      DI, 15. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Wolfgang Kaleck [D] berichtet von der Arbeit des European Center for Constitutional and Human Rights

      DI, 15. September 2015
      Literaturwerkstatt Berlin
      19:00

      Saisonauftakt mit Daniel Bencomo Autor, Mexiko Orsolya Kalász Autorin, Berlin Barbara Köhler Autorin, Duisburg, Jelle Meander Autor, Berlin und Charlotte Warsen Autorin, Berlin

      DI, 15. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Wolfgang Herles’ [D] »Die Gefallsüchtigen – Gegen Konformismus in den Medien und Populismus in der Politik«

      DI, 15. September 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      Petra Pau „Gottlose Type. Meine unfrisierten Erinnerungen“

      DI, 15. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Stefan Zweifel [CH] über die Vergangenheit und Zukunft des Dadaismus

      MI, 16. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      17:00

      Eine Stadt außer Kontrolle: Omar Akbar [D] spricht mit Kamila Shamsie [Pakistan/ GB], Mohammed Hanif [Pakistan] und H. M. Naqvi [GB/ Pakistan] über die Zukunft von Karatschi

      MI, 16. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:00

      After Theory? Kritisches Denken im 21. Jahrhundert mit Philipp Felsch [D]

      MI, 16. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Richard Flanagan [Australien] – »Der schmale Pfad durchs Hinterland«

      MI, 16. September 2015
      Literarisches Colloquium Berlin
      20:00

      Telluria. Buchpremiere

      MI, 16. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      »Home Boy« – H. M. Naqvis [Pakistan/ GB] rasanter Roman über drei Pakistanis in New York

      DO, 17. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      »Visions 2030. Authors and Scientists on the Future of Cities« mit Sónia Gomes [Angola], Mircea Cărtărescu [Rumänien], Jasmin Wiefek [D] und Helmut Rechberger [D]

      DO, 17. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Jenny Erpenbecks [D] Roman »Gehen, ging, gegangen« über die Begegnung mit Flüchtlingen«

      DO, 17. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      César Rendueles [E]: Soziophobie – Politischer Wandel im Zeitalter der digitalen Utopie.

      DO, 17. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      20:30

      Politics for Sale – Gayatri Chakravorty Spivak [Indien/ USA] über bengalische Lyrik vor der politischen Szenerie unserer Zeit

      DO, 17. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Wege der Befreiung? J. Jack Halberstam [USA] für mehr emanzipatorischen Punk

      FR, 18. September 2015
      Kurt Tucholsky Literaturmuseum im Schloss Rheinsberg
      19:30

      Kurt Rittig: Skarabäus oder Das Gold im Meer

      FR, 18. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Kenneth Bonerts [Südafrika/ Kanada] Familien- und Schelmenroman »Der Löwensucher«

      SA, 19. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Eric Vuillard [F] reflektiert über Aspekte europäischer Kolonialkultur anhand der bizarren Geschichte des »Kongo«*

      SO, 20. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      17:00

      »Le beau danger« Filmvorführung in Anwesenheit von René Frölke [D] und Norman Manea [Rumänien/ USA]

      DI, 22. September 2015
      Literaturwerkstatt Berlin
      18:00

      Europa literarisch: Ungarn mit Zsófia Bán

      DI, 22. September 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      Jan Brokken „Die Vergeltung. Rhoon 1944“

      DO, 24. September 2015
      Literaturwerkstatt Berlin
      19:00

      Dichter, traut euch ins Zentrum! Diskussion mit Nora Bossong, Hendrik Jackson und Sabine Scho

      FR, 25. September 2015
      Literarisches Colloquium Berlin
      16:00

      Denn wir haben Deutsch. Luthers Sprache aus dem Geist der Übersetzung

      MO, 28. September 2015
      Literarisches Colloquium Berlin
      20:00

      Hausgäste

      DI, 29. September 2015
      Literarisches Colloquium Berlin
      20:00

      Kleiner Versager

      MI, 30. September 2015
      Weltlesebühne e. V.
      18:30

      Hieronymustag 2015: "Gläserner Übersetzer" mit Lisa Palmes

      FR, 02. Oktober 2015
      Literaturwerkstatt Berlin
      19:00

      Von Gott und anderen unvollendeten Dingen – eine indonesische Perspektive

      DI, 06. Oktober 2015
      Buchhändlerkeller
      20:30

      "Es war das Paradies für uns.." Bärbel Reetz stellt ihre Biografie von Emmy Ball-Hennings und Hugo Ball vor.

      DO, 08. Oktober 2015
      Schleichers Buchhandlung Dahlem-Dorf
      19:30

      Stefano D'Arrigo. Horcynus Orca.

      SA, 10. Oktober 2015
      Akademie der Künste
      20:00

      Buchpremiere: Jonathan Franzen "Unschuld"

      DI, 13. Oktober 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      >DICHTERLEBEN< Richard Pietraß im Gepräch mit Hans Jörg Rheinberger

      DI, 20. Oktober 2015
      Literaturhaus Berlin
      20:00

      Harro Zimmermann: Friedrich Sieburg – Ästhet und Provokateur. Eine Biographie

      MI, 21. Oktober 2015
      Schleichers Buchhandlung Dahlem-Dorf
      19:30

      Vortrag und Gespräch. Jörg Baberowski. Räume der Gewalt.

      DO, 22. Oktober 2015
      Buchhändlerkeller
      20:30

      Heinz Helle liest aus seinem Roman "Eigentlich müssten wir tanzen"

      DI, 27. Oktober 2015
      Literaturhaus Berlin
      20:00

      Die größte geopolitische Katastrophe des Jahrhunderts?

      MI, 28. Oktober 2015
      Literaturhaus Berlin
      20:00

      Sergei Lebedew: Menschen im August

      DO, 29. Oktober 2015
      Buchhändlerkeller
      20:30

      Anke Stelling liest aus ihrem Roman "Bodentiefe Fenster"

      DO, 05. November 2015
      Schleichers Buchhandlung Dahlem-Dorf
      19:30

      50. Todestag Martin Bubers am 13. Juni 2015

      DO, 26. November 2015
      Schleichers Buchhandlung Dahlem-Dorf
      19:30

      Lesung und Gespräch. Rüdiger Safranski: Die Zeit. Was sie mit uns macht und was wir mit ihr machen.

      SO, 06. September 2015
      Buchhändlerkeller
      17:00

      ErzählBar: Barbara John, ehemal. Ausländerbeauftragte des Berliner Sentas, im Gespräch mit Magdalena Kemper.

      DI, 08. September 2015
      Brandenburgisches Literaturbüro
      20:00

      Buchpremiere: Vera Kissel „Die Glückssucher“. Lesung und Gespräch. Moderation: Katarzyna Zorn. Anschließend Empfang.

      DI, 08. September 2015
      Literaturhaus Berlin
      20:00

      Jan Koneffke liest aus seinem neuen Roman »Ein Sonntagskind«

      MI, 09. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      09:30

      Eröffnungsveranstaltung der Sektion: Rede von Frank Cottrell Boyce [GB] und Premierenlesung aus »The Unforgotten Coat«

      MI, 09. September 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      Werner Wüthrich „Die ‚Antigone‘ des Bertolt Brecht“

      DO, 10. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Gespräch und Q&A mit Frank Cottrell Boyce [GB] und Salah Naoura [D]

      DO, 10. September 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      Ralf Rothmann „Im Frühling sterben“

      DO, 10. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Varujan Vosganian [Rumänien] setzt dem Genozid an den Armeniern ein literarisches Denkmal

      FR, 11. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      17:30

      »Visions 2030. Authors and Scientists on the Future of Cities« mit Rawi Hage [Libanon/ Kanada], María Sonia Cristoff [Argentinien], Stephan Rammler [D] und Stefan Schurig [D]

      FR, 11. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Ha Jins [China/ USA] Roman »Verraten« über die Tochter eines Doppelagenten

      FR, 11. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Gespräch und Lesung mit Pablo Gutiérrez [E] – »Die spanische Krise im Roman« mit Dieter Ingenschay [D] und dem deutschen Hispanistenverband

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      14:28

      Eine Stadt zwischen Konsum und Kontrolle: Omar Akbar [D] spricht mit Xiaolu Guo [China/ GB] über die Zukunft von Peking

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      José Luís Mendonça [Angola] – »Das Reich der Casuarinen«

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Adam Thirlwell [GB] über den furiosen Untergang einer bürgerlichen Existenz

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Die Macht der Bilder und die Zukunft des Kinos: Movie-Night mit Josephine Decker [GB/ USA]

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Poetry Night III: Eugeniusz Tkaczyszyn-Dycki [Polen], Luke Fischer [Australien], John Mateer [Südafrika/ Australien]

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      11:00

      Andrea C. Hoffmann [D] – über die weibliche Emanzipation in islamischen Ländern

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      11:00

      Frank Heibert [D] – Vortrag: Der unsichtbare Dritte. Zur Kunst des literarischen Übersetzens

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      13:00

      Opposition mit dem Zeichenstift – bebildertes Gespräch mit Wiktoria Lomasko [Russland]

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      16:00

      Die Kunst der Stadt – Architektur, Stadtentwicklung und soziale Themen im Comic. Gespräch und anschließende Lesung mit Matthias Gnehm [CH]

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      María Sonia Cristoff [Argentinien] – »Lasst mich da raus«

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      David Foenkinos’ [F] biografischer Roman über Charlotte Salomon

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      20:00

      Omar Akbar [D] spricht mit Masatsugu Ono [Japan] über die Zukunft Tokyo

      MO, 14. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Amir Hassan Cheheltan [Iran] – »Der Kalligraph von Isfahan«

      MO, 14. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:00

      Joanna Bator [P] – auf der Suche nach »Wolkenfern«

      MO, 14. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Zsófia Bán [Brasilien/Ungarn] – »Als nur die Tiere lebten«

      MO, 14. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Meg Wolitzers [USA] Roman »Die Stellung« über die aufgeklärtesten Teenager Amerikas

      MO, 14. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Mona Eltahawy [Ägypten/ USA] für eine sexuelle Revolution in der islamischen Welt

      DI, 15. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      »Visions 2030. Authors and Scientists on the Future of Cities« mit Kevin Barry [Irland], Helon Habila [Nigeria/ USA], Martina Löw [D] und Zeynep Aygen [Türkei]

      DI, 15. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Wole Soyinka im Gespräch mit Georg Diez über Terror

      DI, 15. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Alexander García Düttmann [E/ D] im Gespräch mit Christoph Menke [D]: »Was weiß Kunst? Für eine Ästhetik des Widerstands«

      DI, 15. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      20:00

      Martin Amis' [GB/ USA] Buchpremiere »Interessengebiet«

      DI, 15. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Samar Yazbeks [Syrien] »Gestohlene Revolution - Reise in mein zerstörtes Syrien«

      MI, 16. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Eine Stadt in Widersprüchen: Omar Akbar [D] spricht mit Mircea Cărtărescu [Rumänien] über die Zukunft von Bukarest

      MI, 16. September 2015
      Berliner Literarische Aktion
      19:30

      Ilija Trojanow u.a. - Literatur am Fenster

      MI, 16. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Sónia Gomes [Angola] beschreibt in »Die Tochter des Generals« das heutige Luanda

      MI, 16. September 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      Christiane Baumann „Manfred ‚Ibrahim‘ Böhme. Das Prinzip Verrat“

      MI, 16. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Amir Hassan Cheheltan [Iran] – »Iranische Dämmerung«

      DO, 17. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      12. Literarischer Nachtsalon – Werkstattgespräch »Die Kunst des Edward van de Vendel« mit Edward van de Vendel [Niederlande]

      DO, 17. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Norman Manea [Rumänien/ USA] – »Wir sind alle im Exil«

      DO, 17. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      20:00

      Kongo: Vom Wirken zerstörerischer Macht und einer jungen Demokratie: Mit David Van Reybrouck [B]

      DO, 17. September 2015
      Buchhändlerkeller
      20:30

      György Dalos liest aus "Der Fall des Ökonomen" und diskutiert über die europäische Idee und das heutige Ungarn. Moderation Marianne Suhr

      FR, 18. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      17:00

      Eine Stadt auf der Suche nach Konsolidierung: Omar Akbar [D] spricht mit Laura Restrepo [Kolumbien/ E] über die Zukunft von Bogotá

      FR, 18. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Horacio Castellanos Moya [El Salvador] – »Der Traum von Rückkehr«

      SA, 19. September 2015
      Kurt Tucholsky Literaturmuseum im Schloss Rheinsberg
      11:00

      Ausstellungseröffnung: Dorothee von Windheim: SELBSTBILDEND ("Eine Zeitaufnahme war beabsichtigt, . . .")

      SA, 19. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      20:00

      David Van Reybrouck [B] befragt die Zukunft der Demokratie

      SO, 20. September 2015
      Brotfabrik Berlin
      19:30

      »Literatur in Weißensee« mit Lea Schneider und Alexander Graeff

      DI, 22. September 2015
      Akademie der Künste
      19:00

      Ausstellungseröffnung: Arno Schmidt. Eine Ausstellung in 100 Stationen

      MI, 23. September 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      Das literarische Trio. Mit Mely Kiyak

      DO, 24. September 2015
      Literarisches Colloquium Berlin
      20:00

      25 Jahre Akademie Schloß Solitude

      FR, 25. September 2015
      Literaturhaus Berlin
      20:00

      Jörg Baberowski: Räume der Gewalt

      MO, 28. September 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      >MÜLLERMONTAG< Antike reloaded. Heiner Müllers Verhandlung von Tragödie und Komödie

      DI, 29. September 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      Stephan Hermlin – Der Film

      MI, 30. September 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      Karl Schlögel „Entscheidung in Kiew. Ukrainische Lektionen“

      FR, 02. Oktober 2015
      Literaturhaus Berlin
      20:00

      Michael Rutschky: Mitgeschrieben. Die Sensationen des Gewöhnlichen

      MI, 07. Oktober 2015
      Literaturhaus Berlin
      20:00

      Was ist denn hier passiert?

      DO, 08. Oktober 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      Chaim Noll „Der Schmuggel über die Zeitgrenze“

      SO, 11. Oktober 2015
      Literaturhaus Berlin
      11:00

      Erlesene Sonntage: angeheult - von einsamen, hungrigen und verkleideten Wölfen

      SO, 18. Oktober 2015
      Literaturhaus Berlin
      11:00

      Literarische Erkundungen im und in unmittelbarer Nähe des Literaturhauses Berlin

      DI, 20. Oktober 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      Cornelia Schleime „Das Paradies kann warten“

      MI, 21. Oktober 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      Erich Schmidt-Eenboom und Ulrich Stoll „Die Partisanen der NATO. Stay-Behind-Organisationen in Deutschland 1946–1991“

      FR, 23. Oktober 2015
      Literaturhaus Berlin
      20:00

      Ausstellungseröffnung: »Samizdat« im GULAG. Eine schwarze Literaturgeschichte

      DI, 27. Oktober 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      >LEBENSZEUGINSSE< Else Krell „Wir rannten um unser Leben“. Illegalität und Flucht aus Berlin 1943, hg. v. Claudia Schoppmann

      MI, 28. Oktober 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      Peter Kurzeck „Bis er kommt“. Romanfragment (aus dem Nachlass)

      FR, 30. Oktober 2015
      Literaturhaus Berlin
      10:00

      1001 Nacht - Ein internationales Symposium zum 300. Todestag von Antoine Galland

      DO, 12. November 2015
      Schleichers Buchhandlung Dahlem-Dorf
      19:30

      Lesung und Gespräch. Michael Köhlmeier. Umblättern und andere Obsessionen.

      SO, 27. August 2017
      Buchhändlerkeller
      20:30

      Paul Westheim: "Heil Kadlatz" Christian Welzbacher stellt seine Neuausgabe des 1936 im Pariser Exil erschienenen Romans vor.

      DI, 08. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      11:30

      Meisterklasse Comic mit Mawil [D]

      DI, 08. September 2015
      Literarisches Colloquium Berlin
      20:00

      Traumschiff

      DI, 08. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Norman Ohler [D] – »Der totale Rausch – Drogen im Dritten Reich«

      MI, 09. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      10:00

      MitarbeiterInnen des 15. ilb lesen -»Neue Heimat?« von Marina Naprushkina [Weißrussland/ D]

      MI, 09. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      22:00

      Ali Ghandtschi [Iran/ D] zeigt in drei Bildserien seine Eindrücke von Israel

      DO, 10. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Javier Marías’ [E] »So fängt das Schlimme an«

      DO, 10. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      20:00

      »Saving the world today. Jaś Kapela stops climate change.« – Lesung und Gespräch mit Jaś Kapela [Polen]

      DO, 10. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      »Man muss ein Spiel auch lesen können« mit Jan Böttcher, Markus Langer (Evonik), Moritz Rinke, Lucas Vogelsang, Benedict Wells sowie Florian Werner. Gastauftritte des Schauspielers und BVB-Fans Joachim Krol und einem Fußballprofi von Borussia Dortmund

      FR, 11. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Deborah Levy [Südafrika/ GB] – »Was ich nicht wissen will«

      FR, 11. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Wonach wir verlangen: Laurie Penny [GB] über Begehren und Emanzipation

      FR, 11. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      »Pulang – Heimkehr nach Jakarta« – Leila S. Chudori [Indonesien]

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      15:00

      Verlagsvorstellung mit Theresia Enzensberger – Block Magazin, Reinald Gußmann – Vorwerk8, Wolfgang Hörner – Galiani, Tom Lamberty – Merve Verlag, Ulrike Ostermeyer – Arche Verlag, Andreas Rötzer – Matthes & Seitz, Christian Ruzicska – Secession Verlag fü

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Leila Aboulela [Sudan/ GB] forscht in ihrem neuen Roman »Die Güte des Feindes« über den Dschihad, Sufismus, Loyalität und Identität

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      E. C. Osondus [Nigeria/ USA] Kurzgeschichtensammlung »Voice of America«

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Eine Stadt der verlorenen Schönheit: Omar Akbar [D] spricht mit María Sonia Cristoff [Argentinien] über die Zukunft von Buenos Aires

      SA, 12. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Sigrid Weigel [D] zum literarischen Gehalt der Sprache Benjamins

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      11:00

      Eine Stadt im Modus der Selbstreferentialität: Omar Akbar [D] spricht mit Peter Schneider [D] über Berlin

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      11:00

      13. Familienfest International – Lesen ohne Grenzen

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      14:00

      Graphic-Novel-Projekt »imagine realities« des Goethe-Instituts Lagos mit Bibi Bakare-Youssef [Nigeria], Elnathan John [Nigeria], Sylvia Ofili [D/ Nigeria], Laolu Senbajo [Nigeria], Johann Ulrich [D] und Birgit Weyhe [D]

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      16:30

      Hans Christoph Buch [D], Jorge Edwards [Chile/ E], Marko Martin [D] und Amir Valle [Kuba/ D] sprechen über Kubas Zukunft nach der Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen mit den Vereinigten Staaten

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Paneldiskussion im Rahmen des Programms »Visions 2030. Authors and Scientists on the Future of Cities« mit Ondjaki [Angola/ Brasilien], Roddy Doyle [Irland], Angelika Fitz [A] und Adam Greenfield [USA]

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Mohammed Hanif [Pakistan] – »Alice Bhattis Himmelfahrt«

      SO, 13. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Shukri Mabkhout [Tunesien] stellt seinen Debütroman »Der Italiener« vor

      MO, 14. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Ahmed Rashid [GB/ Pakistan] im Gespräch über Chinas »Neue Seidenstraße«

      MO, 14. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Leila S. Chudori [Indonesien] – »Pulang (Heimkehr nach Jakarta)«*

      MO, 14. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Uwe Wittstock [D] über Marcel Reich-Ranicki

      MO, 14. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Ali Ghandtschi [Iran/ D] spricht über die Entstehung seines Buches »Mein Israel – Juden und Palästinenser erzählen«

      MO, 14. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Lance Olsen [USA] – »Theories of Forgetting«

      DI, 15. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Frank Witzel [D] – »Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969«

      DI, 15. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Roddy Doyle [Irland] – »Punk is Dad« – oder nicht?

      DI, 15. September 2015
      Brandenburgisches Literaturbüro
      20:00

      Stephan Abarbanell „Morgenland“

      DI, 15. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      20:00

      Eine Stadt zwischen Wachstum, Kreativität und Armut: Omar Akbar [D] spricht mit Sónia Gomes [Angola] über die Zukunft von Luanda

      DI, 15. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Kamila Shamsie [Pakistan/ GB] und Pankaj Mishra [Indien/ GB]

      MI, 16. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Der schwierige Weg zum Frieden in Kolumbien – mit Juan Esteban Constaín [Kolumbien] und Laura Restrepo [Kolumbien/ E]

      MI, 16. September 2015
      Literaturhaus Berlin
      19:30

      Norman Manea im Gespräch

      MI, 16. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Juan Esteban Constaín [Kolumbien] – »¡Calcio!« und »Der Mann, der nicht Donnerstag war«

      MI, 16. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      20:30

      Stefan Zweifel [Ch] – »Shades of Sade«

      MI, 16. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      New German Voices mit Mercedes Lauenstein [D] und Jakob Nolte [D]

      DO, 17. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      »Visions 2030. Authors and Scientists on the Future of Cities« mit Sónia Gomes [Angola], Mircea Cărtărescu [Rumänien], Jasmin Wiefek [D] und Helmut Rechberger [A]

      DO, 17. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Dieter Bachmann [CH] – Die Gärten der Medusa

      DO, 17. September 2015
      Literarisches Colloquium Berlin
      20:00

      Die vielen Tode unseres Opas Jurek. Buchpremiere

      DO, 17. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      21:00

      Adelle Waldman [USA] berichtet vom wilden, doch unerfüllten »Liebesleben des Nathaniel P.«

      FR, 18. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      18:00

      Gayatri Spivak [Indien/ USA], J. Jack Halberstam [USA], Alexander García Düttmann [E/ D], Armen Avanessian [A/D] – Ästhetiken des Widerstands

      FR, 18. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      19:30

      Iris Radisch [D] – »Die letzten Dinge«

      SA, 19. September 2015
      Kurt Tucholsky Literaturmuseum im Schloss Rheinsberg
      16:00

      Fulle and friends

      SA, 19. September 2015
      Literaturfestival Berlin 2015
      20:30

      Zeruya Shalev [Israel] erzählt in »Schmerz« von körperlichen und seelischen Grenzerfahrungen

      MO, 21. September 2015
      Brandenburgisches Literaturbüro
      19:30

      Gritt Poppe präsentiert Ihr Buch „Schuld“.

      DI, 22. September 2015
      Literaturhaus Berlin
      20:00

      ARTE-Filmpreview: Roland Barthes – Ein Meister der Dechiffrierkunst

      MI, 23. September 2015
      Literaturhaus Berlin
      20:00

      Glorie oder Krise: Über die Zukunft des Verlegens 10. Der Verleger Heinrich von Berenberg im Gespräch mit Holger Heimann

      DO, 24. September 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      >LEBENSZEUGNISSE< Ausgegrenzt, enteignet, vergessen. Die jüdischen Aktionäre des Berliner Zoos

      SO, 27. September 2015
      Brandenburgisches Literaturbüro
      16:00

      Der Schauspieler Ulrich Noethen liest „Krieg und Frieden“ von Leo Tolstoi

      DI, 29. September 2015
      Literaturwerkstatt Berlin
      19:00

      & den Himmel über die Städte gespannt: Graz_Berlin

      DI, 29. September 2015
      Buchhändlerkeller
      20:30

      "Der Theatermacher" - ein LebensBild von George Tabori, präsentiert von Jürgen Tomm

      MI, 30. September 2015
      Buchhändlerkeller
      20:30

      "Narrenreise" - ein nachgelassener Roman von Sigmar Schollak (1930-2012). Vorgestellt von Jürgen Tomm, gelesen von Hanspeter Krüger.

      SO, 04. Oktober 2015
      Buchhändlerkeller
      17:00

      LebensLäufe: Jens-Peter Behrend, Leiter der Vaganten Bühne und TV-Filmregisseur im Gespräch mit Jürgen Tomm

      MI, 07. Oktober 2015
      Literaturforum im Brecht-Haus
      20:00

      Hans Otto Bräutigam „Meine Brandenburger Jahre. Ein Minister außer Diensten erinnert sich“

      DO, 08. Oktober 2015
      Buchhändlerkeller
      20:30

      Uesula Priess liest aus ihrem Roman "Hund und Hase"

      MO, 12. Oktober 2015
      Literaturwerkstatt Berlin
      19:00

      Babelsprech – das Finale heißt »Lyrik von jetzt 3«

      MO, 19. Oktober 2015
      Literaturwerkstatt Berlin
      20:00

      Lieder und Dichter 1 mit Christian Filips, Marko Mimica und Heidi Melton

      DI, 20. Oktober 2015
      Buchhändlerkeller
      20:30

      Klaus Völker spricht über Theater in der Weimarer Republik

      DO, 22. Oktober 2015
      Literaturwerkstatt Berlin
      19:00

      Star & TransStar mit Ulrike Almut Sandig und Hryhorij Semenchuk

      SA, 24. Oktober 2015
      Literaturhaus Berlin
      11:00

      Ausstellung: »Samizdat« im GULAG. Eine schwarze Literaturgeschichte

      DI, 27. Oktober 2015
      Buchhändlerkeller
      20:30

      "Drei Arten von Mut" - ein LebensBild von Hilde Domin mit Jürgen Tomm

      DO, 29. Oktober 2015
      Literaturhaus Berlin
      20:00

      Die Reue (Monanieba). Film. OmU. 153 Min.

      SA, 31. Oktober 2015
      Literaturwerkstatt Berlin
      20:00

      Halloween: wer Horror liebt musz Horror reimen

      MI, 18. November 2015
      Schleichers Buchhandlung Dahlem-Dorf
      19:30

      Lesung und Gespräch. Jenny Erpenbeck. Gehen, ging, gegangen.