Anita Siegfried

Steckbrief

geboren am: 1948
geboren in: Basel/Schweiz
lebt in: Zürich

Vita

Anita Siegfried ist in Basel und Aarau (CH) aufgewachsen. Sie studierte Archäologie und Kunstgeschichte an der Universität in Zürich und promovierte 1976. Als Archäologin hatte sie wissenschaftliche und redaktionelle Tätigkeiten inne, u.a. für Forschungsprojekte des Schweizer Nationalfonds und bei der Kantonsarchäologie Zürich. 1994 gab sie die Wissenschaft auf zugunsten des Schreibens. Seit dann ist sie freischaffende Autorin. Das erste Buch, der Jugendroman "Mond im Kreis" (1993), beschäftigte sich mit einem historischen Thema (Kelten in der Schweiz). In der Folge entstanden mehrere Kinder- und Jugendbücher, Erzählungen, Kurzgeschichten, Hörfolgen für den Sender Freies Berlin und Radio DRS, ein Theaterstück für Kinder und drei Romane. Anita Siegfried lebte längere Zeit im Ausland, u.a. in Prag (1977-1978), Rom als Stipendiatin am Istituto Svizzero (1978-1980), Brasilien (1986) und London (2006). Anita Siegfried lebt in Zürich, ist verheiratet und hat zwei Töchter.

Würdigung

Belletristik: Beiträge an das künstlerische Schaffen Aargauer Kuratorium 2000; Ehrengabe der Stadt Zürich 2000 ; Beitrag an das künstlerische Schaffen Kantone BS und BL 2000; Werkbeitrag Kanton Zürich 2001; Atelieraufenthalt Berlin 2004, Kanton Zürich; Werksemester London, Zuger Kulturstiftung Landis & Gyr 2006; Werkbeitrag Kanton Zürich 2006
Kinderbücher: Beiträge an das künstlerische Schaffen Aargauer Kuratorium 1994, 1996; Auswahlliste Schweizer Jugendbuchpreis 1994, 1995, 1997; Auswahlliste Deutscher Jugendbuchpreis 1996; Schweizer Jugendbuchpreis 1999 (Coautorin); Auswahlliste Zürcher Kinderbuchpreis 1997, 2000; Empfehlungsliste Hans im Glück-Preis 2000; Auswahlliste Schweiz. Kinder- und Jugendmedienpreis 2003; Eule des Monats, Bulletin Jugend & Literatur 2/2005

Aktuelles

Coach-Autorin im Projekt "Schulhausroman", www.schulhausroman.ch

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Ein SMS für Lola, in: Ach wie gut dass niemand weiss

Nagel & Kimche/Zürich2004 Erzählung

Die lautlosen Reiter, in: Von gestern und morgen

Oetinger/Hamburg2000 Erzählung

Blendwerk, in: Mittendrin, berauscht von dir

dtv/München2001 Erzählung

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

Notturno

entwürfe/Bern2002/31 3

Vier Finger breit

entwürfe/Bern2001/25 2

sonstige Werke

Weihnachten unter dem Zuckerhut. Hörfolge für Kinder. Sender freies Berlin (2000); Dialektfassung Radio DRS (2001); CD Deutsche Grammophon, Reihe Ohrenbär

Ronni fliegt nach Amerika. Hörfolge für Kinder. Sender freies Berlin (2000); Dialektfassung Radio DRS (2002)

Streik der Stunden. Stück für Kindertheater. Zappa-Verlag Zug 2007.

Literaturport ID: 911