Antonie Schneider

© Raphaela Kramis

Steckbrief

geboren am: 16.6.1954
geboren in: Mindelheim/Allgäu Deutschland
lebt in: im Allgäu

Vita

"Als ich, noch ein Kind, zum ersten Mal meinen Namen schrieb,
war mir bewußt, dass ich ein Buch begann..." Edmond Jabès

Antonie Schneider wurde in Mindelheim im Allgäu geboren. Nach Klosterschule und Studium arbeitete sie einige Jahre als
Lehrerin an einer Dorfschule und veröffentlichte ihren ersten Gedichtband zusammen mit der koreanischen Künstlerin Martha S.W.Lee. Sie unternahm viele Auslandsreisen. Dann war sie längere Zeit in einem Verlag tätig.
Sie arbeitet nun als freie Autorin für ihre Projekte auch mit Musikern und bildenden Künstlern zusammen, hält Lesungen, Workshops und Vorträge. Ihre Bücher zeichnen sich durch Lust an der Sprache, genaues Hinhören und feine Töne aus.

Schon als Kind hat sie sich Bücher erträumt, die den Leser zum Autor machen.
1993 erschien ihr erstes Kinderbuch im Kinderbuch Verlag Berlin, "Ich bin ich und wer bist du?", das 2004 im Aufbau Verlag Berlin von Ute Blaich neu herausgegeben wurde als "Kleiner König, wer bist du?" mit Illustrationen von Isabel Pin und den Luchs 213 erhielt. Es folgten mehr als 50 Kinderbücher, die in zwölf Sprachen übersetzt wurden.
Heute lebt sie mit ihrer Familie in einem kleinen Ort im Allgäu, in einem alten Haus mit vielen Büchern und Geschichten - erträumten und wahren.

"Ob ich den Roman schreibe oder nicht, das ist keine Frage der "Leistung", sondern die eines "Weges", des langen, mühevollen Weges des Wiederfindens....". Roland Barthes
...."Gedichte schreiben, das heißt doch immer auf nacktem Boden stehen und von vorne anfangen...." Inger Christensen
 


Beteiligung am 7.Autorenseminar
"Prosa für Kinder"
Stuttgarter Schriftstellerhaus
vom 8.-10.12.1995

Beteiligung an der Ausstellung

"Im Reich der Phantasie für Groß und Klein" II-VIi, 2001, 2003, 2005, 2007, 2009,
2011 mit dem Schwerpunkt auf den Neuerscheinungen der Mindelheimer Autorin
Ausstellungshalle ehemaliges Jesuitenkolleg Mindelheim

8.Europäische Kinderbuchmesse Saarbrücken
Saarbrücker Schloß 14.-17.5.08
Lesung: Fuchs und Gans, Bajazzo Verlag

Galerie "Alte Sennerei"
Bilder - Geschichten
Aljoscha Blau/Isabel Pin
Ausstellungseröffnung und Einführung
"Kleiner König, wer bist du? 23.11.08

Beteiligung "Irseer Pegasus"
Alles auf der Welt existiert, um in ein Buch zu münden (Mallarmè)
XI.Autorentreffen 3.-5.1.09

Würdigung

1998 Auswahlliste für "Book of the Year 1998" (USA)
1999 Prix Chronos, Frankreich
         "Leb wohl, Chaja" mit Illustrionen von Maja Dusikovà

1998 Child Magazine Best Children`s Book, USA

1999 und 2000 National Parenting Publications Award, USA
                         "Der Geburtstagsbär" mit Illustrionen von Uli Waas
1999/2000 American Bookseller Pick of the Lists, USA

2004 Luchs 213 von "Die Zeit" und "Radio Bremen"
         "Kleiner König, wer bist du?" mit Illustrionen von Isabel Pin
2006 The White Ravens, "Die Besten 7" für Monat März von Stube und biblio

2007 Buch des Monats Dezember, "Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. Volkach
         "Eine Weihnachtsgeschichte oder die Drei Fragen" mit Illustrationen von Dusan Kallay

2008 Stube, Kröte im Juni
         Empfehlungsliste "Beste 7" des Deutschlandfunks
         "Bananen sind krumm, aber nicht dumm" mit Illustrionen von Isabel Pin

2009 Esel des Monats Oktober, Zeitschrift Eselsohr
         Kinderbuch des Monats November. "Deutsche Akademie für Kinder-und Jugendliteratur e.V.Volkach
         "Bestes aus dem Büchermeer" Oktober 2009, Leselotse Jury, Buchjournal
         Schönstes Kinderbuch Österreich 2009
         Österreichischer Staatspreis 2009
2010 Auswahlliste "Österr. Kinder-und Jugendbuchpreis 2010
         "Kamel bleibt Kamel" Äsops Bilderbogen mit Illustrationen von Aljoscha Blau
2013 Kinderbuch-Couch-Star "Herr Glück und Frau Unglück" mit Illustrationen von Susanne Strasser

Aktuelles

Visuelle Poesie von Antonie Schneider mit Bildern von Isabel Pin
"Kartoffeln in Pantoffeln", Aufbau Verlag 2011
Ob, wie damals, Obst und Früchte im Mittelpunkt stehen oder jetzt Gemüse: Diese Nonsensegedichte sind Vitaminspritzen für die Phantasie, sie machen hungrig auf Wort-und Sprachspiele. Wer wollte da noch zögern? Es ist angedichtet!
Lesart 1.1.2011

"Kamel bleibt Kamel Aesops Bilderbogen", Nilpferd in Residenz
"Man könnte sagen, ein Kinderbuch für Erwachsene mit Illustrationen von hoher künstlerischer Qualität und stilistischer Magie", Begründung der Jury zum Österreichischen Staatspreis "Schönste Bücher" 2010 
Ein poetisch-philosophisches Hausbuch zum Lesen und Vorlesen, das altersübergreifend zum gemeinsamen Nachdenken und Reden über menschliche Befindlichkeit und zwischenmenschliches Miteinander einlädt.
Buchtipp von Furche, Stube und Institut für Jugendliteratur
....Antonie Schneider wagt heute eine Sichtung der Äsopschen Gesellschaftskritik, denn Äsop hatte das Verhalten
der antiken Kleinbürger parodiert - wie man den schnittigen Kurzfassungen in "Kamel bleibt Kamel" entnehmen kann.
Probleme, die nicht älter werden oder eben von jeglicher Historie losgelöst mitwachsen. Ignaz Stein

Visuelle Poesie von Antonie Schneider mit Bildern von Isabel Pin
Manchmal öffnen uns Verse die Augen und lenken unseren Blick auf bislang Übersehenes. Auf die kleinen Geschichten und Katastrophen etwa, wie sie Melonen, Kirschen, Apfelsinen....offenbar täglich widerfahren.
Antonie Schneider muss uns in ihrem Bilderbuch "Bananen sind krumm, aber nicht dumm" (2008 Aufbau Verlag) von solchen Merkwürdigkeiten nicht erst lange überzeugen, denn ihre Verse fließen und swingen so leicht und spielerisch übers
Papier, dass man ihnen vorbehaltlos folgt und sich vom Charme der Worte und Wortbilder nur zu gerne treiben lässt.
DIE ZEIT, 13.3.08, Jens Thiele

Kleiner König auf großer Reise
Bitte, schau mich an!, ruft das Buch. Ein kleiner König ist unterwegs zwischen den Seiten eines Buches. Mit der Kraft der Phantasie, die im Moment des scheinbaren Stillstandes, vielleicht sogar der langen Weile, wunderbar zu wirken beginnt. "Kleiner König, wer bist du?" (Aufbau Verlag)ist ein Buch, das zum Gefährten wird. Morgen schon, "machen wir wieder eine Reise, ich und du?" DIE ZEIT, 4.11.2004, Elisabeth Hohmeister

Raum für eigene Gedanken
Ein kleines, federleichtes Buch erzählt vom Schaf, vom Schlafen und Träumen. Antonie Schneider geht sparsam mit den Worten um und Marion Goedelt kommt mit ein paar Strichen aus...gemeinsam wecken sie den nächtlichen Zauber. Der unwiderstehliche Reiz des Buches liegt in seinem Minimalismus: alles ist reduziert. Die wenigen Worte bekommen eine poetische Qualität, die Illustrationen wirken so flüchtig wie Traumbilder...Text und Bilder lassen Raum für eigene Gedanken und Bilder....eine bibliophile Kostbarkeit und gehört eigentlich unter jedes Kopfkissen.
Magazin titel Literatur und mehr, Andrea Wanner, 2004 "Das Buch vom Schaf", Bajazzo Verlag, www.perlentaucher.de/buch/17865.html ,
FAZ, 19.6.2004, Nr.140 Gundel Mattenklott

"Es ist ein wunderbares Buch. Ja, ein stilles, aber deshalb nicht minder unter die Haut gehendes, ergreifendes Buch. Man kann so viele Themen der jüngsten Zeitgeschichte daran anknüpfen! Ich habe es in einem Zug gelesen, atemlos."
Gudrun Pausewang in einem Brief zu "Die wunderbare Reise des Jungen" Hanser dtv

Antonie Schneider arbeitet derzeit an verschiedenen Projekten. Im Verlag der Provinz  erschien ein Buch für Kinder und Erwachsene mit Angelika Kaufmann. Das Wiederfinden der Buchstaben und Wörter als Thema in unseren Erlebnis-, Sprach- und Erinnerungsschichten. Das Hotel (Waldhaus/Schatzalp) als Synonym für Arche (im Hebr. heißt Arche auch Wort), eine Sintflutgeschichte, Bild für die Suche nach den verlorenen Buchstaben und verloren geglaubten Welten. "Rosalinas Buch vom Glück" .
"Das Buch ist leicht und durchsichtig wie ein Spinnennetz." Prof. Hans Gärtner
"Kein Wunder, dass die zwischen entrückter Langeweile und fiebriger Spannung changierende Stimmung in Antonie Schneiders zauberhaftem Buch vom Glück an Thomas Mann erinnert, verortet die renommierte Autorin ihre Geschichte um die junge Rosalina doch klar auf der Schatzalp über Davos, die Mann einst im "Zauberberg" beschrieb. Auch das Personal des Buchs, der geheimnisvolle Zauberer Professor Malibu etwa, sowie das Ringen Rosalinas um eine Sprache für ihre Welt atmen diesen Geist, den die in Wien lebende Illustratorin Angelika Kaufmann in Zeichnungen von rätselhafter, flüchtiger Eleganz gefasst hat. Pure Poesie." Thomas Wolkinger in Falter
Im Aufbau Verlag  erschien mit Bildern von Isabel Pin,ein Fortsetzungsband zu "Bananen sind krumm" als "GemüseAllerlei "Kartoffeln in Pantoffeln".
"Ob wie damals, Obst und Früchte im Mittelpunkt stehen oder jetzt Gemüse: Diese Nonsensgedichte sind Vitaminspritzen für die Phantasie, sie machen hungrig auf Wort-und Sprachspiele. Wer wollte da noch zögern? Es ist angedichtet." Verena Honig, Lesart 2011

"Herr Glück und Frau Unglück" ist ein Gedicht aus märchenhaften Bildern, wenigen schlichten Worten und einer zeitlosen Botschaft: Leben ist Veränderung und Freundlichsein kann viel bewirken.Und so schließen große und kleine Kinder das Buch schnell ins Herz, ein bisschen unerwartet - genauso wie Frau Unglück Herrn Glück und seinen Garten.
Sigrid Tinz Kinderbuch-Coach.de

Buch-Tipp SRF 7.Mai 2013
Wer mit gutem Herzen auf die Welt schaut und sich in seinem positiven Wirken nicht beirren lässt, der besitzt eine Magie, mit der man andere Menschen erreichen kann.
Diese Botschaft führt ein Bilderbuch vor Augen: "Herr Glück und Frau Unglück" von Antonie Schneider.


Antonie Schneider ist vor allem Autorin beim Aufbau Verlag, Bajazzo Verlag, Residenz Verlag und Berlin Verlag.

Textprobe aus "Miniaturen" (unveröffentlicht)

Larice lebt. Er sann darüber nach stundenlang nächtelang am Hafen.
Ihn besuchte ein weisser Schmetterling, er gab die Hoffnung nicht auf.
Von seinem Nektar ernährte er sich, wenn er fror und die Menschen
mit lauter Stimme alles über das Leben wussten. Nur vom Himmel sprachen
sie nicht. Davor fühlten sie eine seltsame Scham und wuschen ihre Hände
dreimal am Tag in Unschuld.

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Schnurren und Kratzen - Geschichten von Katzen

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG2013 Sammelband

Gute Nacht, lieber Gott

Coppenrath Verlag / Münster2012 Gebete für Kinder

Mein Sommerbuch

Bloomsbury Verlag Berlin2011 Geschichten, Lieder, Spiele

Deutsch Plus, Grundschule. Schreibtrainer 3

aus dem Originalwerk: Ein Pudel spricht zur Nudel Aufbau Verlag2010 Cornelsen / Berlin Gedicht "Die Drei Fische"

Ein Pudel spricht zur Nudel - Komischer für Kinder

Aufbau Verlag Berlin2010 Sammelband mit Bildern von Leonard Erlbruch

Mit voller Wucht: Geschichten über Gewalt

Carlsen2010 Sammelband herausgegeben von Christine Knödler

In wenigen Worten die ganze Welt: Gedichte für Kinder und Erwachsene

Thienemann Verlag2009

Geschichtenkoffer für Glückskinder: Erzähltes, Gemaltes, Gereimtes, Ungereimtes, Tiefsinn und Unsinn

Boje Verlag2007

Bausteine Deutsch. Lesebuch 2. Neubearbeitung

Diesterweg2003 Lesebuch 2

Weihnachten so wunderschön: Ein literarischer Adventskalender

Ueberreuter2013 Ein literarischer Adventskalender

Schlaf gut ein und träume schön!

Coppenrath Verlag Münster2012 Geschichten und Gedichte zur Guten Nacht

Wie lange noch? Die schönsten Adventsgeschichten

Aufbau GmbH Berlin2011 Sammelband Hrg. Sabine Ludwig

"Mucksmäuschenstill Die schönsten Gutenachtgeschichten"

Aufbau Verlag2010 Sammlung von Mirjam Pressler Geschichten

Frohe Weihnacht

Coppenrath Verlag Münster2010 Die schönsten Geschichten

Sonnenschein und Sternenschimmer

Gerstenberg Verlag Hildesheim 2010 Sammlung Geschichten, Gedichte für Kinder

Der Weihnachtsgeschichtenkoffer: Erzähltes, Gemaltes, Gereimtes, Ungereimtes, Irdisches und Himmlisches

Boje Verlag2008

Der Geschichtenkoffer für Schatzsucher: Erzähltes und Gezeichnetes, Gereimtes und Ungereimtes, Komisches und Ernstes. Ein Hausbuch für die ganze Familie

Boje Verlag2006

Erdenschwer und wolkenfern. Geschichten vom Hoffen auf Frieden

Middelhauve1999 Kinderbibliothek

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

YEP Magazin d.Österreichischen Buchclub der Jugend

Verlag HolzhausenJuni 2010 Schülerzeitschrift 3.u.4.Volksschulklassen Gedicht

Es schläft ein Traum im Apfelbaum: Geschichten und Gedichte für alle, die (noch) nicht müde sind

Coppenrath, Münster2013-07 Gutenachtgeschichten

JungÖsterreich

Schülermagazin Juni /2010 Gedicht "Dann und wann und irgendwo..."

Übersetzungen

Monty

Ravensburger Buchverlag1994 Bilderbuch

Elisabeth und Larry

Ravensburger Buchverlag1993 Bilderbuch

Die goldene Schneeflocke. ( Ravensburger Ringelfant)

Ravensburger Buchverlag1993 Bilderbuch

Herausgeberschaften

Wolfgang Marschner/ Ausstellungskatalog/Malerei

copyright Wolfgang MarschnerMemmingen, 1996 Ausstellungskatalog

Christian Schneider, Spuren der Tage des Himmels auf Erden

Weiler im Allgäu, Festgabe2009 Aphorismen

Über Werk / Autor

Wie Kinderbücher gemacht werden - die Autorin Antonie Schneider im Verlag Bloomsbury

Maya Marschner, Gymnasium MemmingenDeutsch/ Leistungskurs 2008/2009

A. Schneider/M. Dusikova: Leb wohl, Chaja! - I. Hermann/C. Solè-Vendrell: Du wirst immer bei mir sein. - Eine vergleichende Analyse zum Thema Sterben und Tod im Kinderbuch

GRIN Verlag2003 Examensarbeit Westf.Wilhelms Universität Münster (Institut für Dt.Sprache und Literatur und ihre Didaktik

sonstige Werke

 
   TC/MC Die Geschichte von St.Martin
               Die Geschichte von St.Nikolaus
               Die Geschichte von den Heiligen Drei Königen
    Video Amsel und Papagei
    Dia /DVD Bilderbuchkino: Dia  Lina und der Weihnachtsstern
    CD Ein Pudel spricht zur Nudel
    CD Es begab sich zu einer Zeit, Weihnachtsmusical , St.Martin, Hl. Nikolaus




  

Zuletzt durch Antonie Schneider aktualisiert: 30.10.2016

Literaturport ID: 1168