Carsten Zimmermann

Vita

Carsten Zimmermann wurde 1968 in Bonn geboren. Er studierte Philosophie, neuere deutsche Literatur und Soziologie in Bonn und später in Berlin, wo er heute noch lebt, und schreibt Lyrik, Prosa und Essays.

Würdigung

Medienpreis des RAI Senders Bozen im Rahmen des Lyrikpreises Meran 2010
Alfred-Döblin-Stipendium 2011
Stipendium des Künstlerhauses Edenkoben 2011
Burgschreiber zu Beeskow 2014

Aktuelles

Teilnahme am Internetforum der-goldene-fisch.

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Nachtbus nach Mitte: Berliner Gedichte von heute, hrsg. v. Birger Hoyer und Martin Jankowski

Verlag für Berlin-Brandenburg2016 Lyrik

"frühling" in: Der Deutsche Lyrikkalender 2013. Jeder Tag ein Gedicht

Alhambra Publishing, Bertem2012 Lyrik

"herbst" in: Der Deutsche Lyrikkalender 2009. Jeder Tag ein Gedicht

Alhambra Publishing, Bertem2008 Lyrik

"in der stadt" in: Der Deutsche Lyrikkalender 2008. Jeder Tag ein Gedicht

Alhambra Publishing, Bertem2007 Lyrik

Lyrik-Taschenkalender 2015, hrsg. v. Michael Braun

Wunderhorn2014 Lyrik

"landschaft" in: Der Deutsche Lyrikkalender 2010. Jeder Tag ein Gedicht

Alhambra Publishing, Bertem2009 Lyrik

"berlin dichtet", Lyrikbox mit 5 Gedichten im Literaturautomaten des zakk

zakk, Düsseldorf2007/2008 Lyrik

"Raumgreifen und Raumgeben. Für eine Ethik des Seinlassens" in: "Welt Macht Umwelt", BAWAG-Anthologie Literatur

Verlag Carl Ueberreuter Wien2007 Essay

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

Fragmente zu einer Ästhetik, Erzählung in: Offenes Feld: 3

Verein offenes Feld e.V.2015 Prosa

"allenthalben verschwindendes dasein", Gedichtzyklus

Manuskripte Nr. 2012013 Lyrik

"der blick auf die hardthöhe", Gedichtzyklus in: Neue Rundschau 4/2010

S. Fischer Verlag2011 Lyrik

Gedichte in: KONZEPTE Nr. 26

Bundesverband Junger Autoren, Neu-Ulm2006 Lyrik

Aphorismen in: MUSCHELHAUFEN Nr. 43

Erik Martin, Viersen2003 Aphorismen

Gedichte in: Offenes Feld: 3

Verein offenes Feld e.V2015 Lyrik

"Das Schweigen der Pappeln" in: Sinn und Form, Nr. 2/2012

2012 Lyrik

"Der Tod, das Denken, die Geräte" in: Scheidewege, Jahresschrift für skeptisches Denken, 37. Jahrgang, S. 182-193

S. Hirzel Verlag Stuttgart2007/2008 Essay

Gedichte in: Passauer Pegasus, Heft 42/43

Karl Krieg, Passau2005 Lyrik

"Lösungen beleidigen den Geist - Aphorismen" in: KONZEPTE Nr. 20

Bundesverband Junger Autoren, Karlsruhe2001 Aphorismen

sonstige Werke

„The Levitation of Everything“ - Kooperation mit dem Künstler David Sherry aus Glasgow, 2007. Kostprobe (Audio) unter www.dave-sherry.com/levitational.htm

Zuletzt durch Carsten Zimmermann aktualisiert: 16.06.2016

Literaturport ID: 1003