Christina Griebel

© Ulrich Janetzki

Steckbrief

geboren am: 12.4.1973
geboren in: Ulm/Baden-Württemberg/Deutschland
lebt in: Berlin, Neukölln

Telefon: 030-62732692

Vita

Christina Griebel (geb. 1973) studierte Malerei (bei Horst Antes und Luc Tuymans) und Germanistik in Karlsruhe, Norwich und Moskau. 1998 bis 2000 folgten mehrere künstlerische Projektaufenthalte in Nord- und Osteuropa, Referendariat und Lehrtätigkeit an Gymnasien, 2001 bis 2004 eine Dissertation über die anthropologischen Konstanten schöpferischer Prozesse im Rahmen des Berliner Graduiertenkollegs „Praxis und Theorie des künstlerischen Schaffensprozesses“. 2004-2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Frankfurt, 2008-2011 Professorin für Kunst und Ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, seit 2011 Professorin für Kunstdidaktik und Ästhetische Erziehung an der Universität der Künste Berlin. Seit 2001 erscheinen literarische Arbeiten – darunter der Erzählband „Wenn es regnet, dann regnet es immer gleich auf den Kopf“, Collection S. Fischer 2003 – die (u. a. ) mit dem Stipendium „Autorenwerkstatt Prosa“ des Literarischen Colloquiums Berlin 2000, dem Walter-Serner-Preis von SFB und Literaturhaus Berlin 2001, dem Förderpreis Literatur der Stadt Ulm 2002, einem Literaturstipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg 2002, einem Stipendium der Stiftung Kulturfonds 2004, dem Wilhelm-Lehmbruck-Stipendium der Stadt Duisburg 2004/2006, einem New-York-Stipendium der Kulturstiftung der Länder 2006 und einem Stipendium der Stiftung Preussische Seehandlung 2008 ausgezeichnet wurden. – Christina Griebel lebt in Berlin.

Würdigung


2008 Stipendium der Stiftung Preußische Seehandlung
2007 Stipendium Künstlerhaus Kloster Cismar
2006 New-York-Stipendium der Kulturstiftung der Länder
2004-2006 Wilhelm-Lehmbruck-Stipendium der Stadt Duisburg
2005 Stipendium Künstlerhaus Eckernförde
2004 Stipendium der Stiftung Kulturfonds / Künstlerhaus Ahrenshoop
2000-2004 Graduiertenstipendium des Cusanuswerks, Bonn
2003 Artist in Residence, Fundacion Valparaiso, Mojacar, Spanien
2002 Förderpreis Literatur der Stadt Ulm
2001 Walter-Serner-Preis SFB/Literaturhaus Berlin
2001 Helsinki International Artist-in-Residence Programm, Helsinki, Finnland
2001 Artist in Residence, Gilfelagid, Akureyri, Island
1999 Artist in Residence, Straumur International Art Commune, Hafnarfjördur, Island
1998 Stipendium Künstlerwege des Landes Baden-Württemberg am
Surikov Institut, Moskau, Russland
1998 DAAD-Stipendium für Bildende Künstler, Island
1996-1998 Künstlerförderung des Cusanuswerks, Bonn
1995 Erasmus-Stipendium am Norfolk Institute of Art & Design, Norwich, England

Aktuelles

Veröffentlichungen in Zeitschriften und Tagespresse

Maschinen, in: Rheinische Post, 11. 11./ 12. 11. 2005
Tier-Werden. Ein Versuch mit Jakob von Uexküll und Johnny Cash, in: artmediation 10/2005, www.artmediation.de
Pocahontas, in: Rheinische Post, 12. 8. / 13. 8. 2005
Dying Fellow, in. Rheinische Post, 25. 4. und 27. 4. 2005
Urin und Pink. Der groteske Leib am ORt des Machens, in: KultuRRevolution NR. 48, 2/2004
Als Annika ihre Kleider aus dem Fenster des Dealers warf, und ich habe sogar noch die Tür aufgebrochen, um ihr zu helfen, und das hätte ich vielleicht nicht machen sollen, in: AMICA 10/2003
Auf Erbsen hab ich müssen knien, in: Allmende Nr. 72, 2003
Als ich mit den Rockern diskutierte und dann auch noch die Braut verschwand und mich mit ihnen allein ließ, in: Stuttgarter Zeitung, 2. 8. 2003
Als wir mit der WG-Ente nach Hause fuhren, nachdem wir den Herrn der Ringe nicht gesehen, dafür aber das ganze Eis gegessen haben und wir dann in eine Polizeikontrolle gerieten und Gabi Mist gebaut hat, in: Stuttgarter Zeitung, 26. 7. 2003
Die Liebe zu den Wörtern und zum Wörthersee, in. Südwest Presse, 5. 7. 2003
Zweckentfremdung. Essay zum künstlerischen Schaffensprozess, in. Berliner Index, hg. v. Martin Peschken u. a., www.udk-berlinde/forsch/gradukolleg/Berliner%Index.htm

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Riesenbovist und Gänsegurgel: Material und Ästhetik hangemachter Hybride, in: Bastard: Figurationen des Hybriden zwischen Ausgrenzung und Entgrenzung

Königshausen & Neumann2010-11-04 Essay

Nach Knittlingen!, in: Mein Klassiker: Autoren erzählen vom Lesen

Fischer (Tb.), Frankfurt2008-03-03 Kurzgeschichte

was ich an der ruhr sah, in: End of Season

modo2006-07-09 Lyrik

Neues aus der Heimat! Literarische Streifzüge durch die Gegenwart.

Fischer (Tb.), Frankfurt2004-04 Erzählung

Die Besten 2003. Klagenfurter Texte. Die 27 Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt

Piper2003-09 Erzählung

Zwittrige Burschen, in: Verwünschungen

S.Fischer, Frankfurt2001 Erzählung

Aus einem Transport, in: Signale aus der Bleecker Street 3: Junge Literatur aus New York

Wallstein2008-10-01 Prosa-Miniatur

Das Flechten des Striezels, in: Die Plätzchenerfinder. Autoren im Backwahn. Ein Back- und Lesebuch

Fischer (Tb.), Frankfurt2006-08 Kurzgeschichte mit Rezept

Ästhetische Erfahrung in der Kindheit: Theoretische Grundlagen und empirische Forschung

Juventa2004-07 Essay

Entwerfen und Entwurf: Praxis und Theorie des künstlerischen Schaffensprozesses

Reimer2003-10 Gesprächs-Essay

Wenn es regnet, dann regnet es immer gleich auf den Kopf, in: Beste Deutsche Erzähler 2002

Dva2002-08-20 Erzählung

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

Ortsbezug, in: Edit. Papier für neue Texte Nr. 51

Literaturverein Edit e. V., Leipzig2010 Essay

Ob sie, in: ndl

Aufbau-Verlag, Berlin2002 Erzählung

Auf Erbsen hab ich müssen knien, in: allmende

Info Verlag GmbH, Karlsruhe2003 Erzählung

Madame Brei, in: Sprache im technischen Zeitalter

SH-Verlag GmbH, Köln2000 Erzählung

Übersetzungen

Christina Griebel: När det regna, sa regnar det alltid rätt pa huvudet, schwedische Übersetzung von Christine Bredenkamp, in: Pequod Juni 2005

2005 Erzählung

Christina Griebel: Pizama, slowenische Übersetzung von Slavo Serc, in: Literatura 154

2004 Erzählung

Herausgeberschaften

Ästhetische Erfahrung in der Kindheit, hg. v. Gundel Mattenklott und Constanze Rora unter Mitarbeit von Christina Griebel

Juventa2004 Sammelband

Multimedia

Literaturport ID: 270