Erich Sedlak

PICT0041
© Erich Sedlak

Steckbrief

geboren in: Wien, Österreich
lebt in: Wiener Neustadt

Kontakt: Martinsgasse 7, 2700 Wiener Neustadt

Telefon: 02622/22806

Vita

Erich Sedlak wurde in Wien geboren, besuchte in Wiener Neustadt, wo seine Eltern eine Papiergroßhandlung betrieben, die Volksschule und verbrachte anschließend seine weitere Schulzeit bei den Schulbrüdern in Wien. Mit 21 Jahren heiratete er und hat einen Tochter und einen Sohn. Durch den frühen Tod seines Vaters übernahm er anschließend die Leitung des Geschäftes, in dem er bis zum Jahr 1995 tätig war.Seither lebt er als freier Schriftsteller und Herausgeber in Wiener Neustadt.
Schon in seiner Jugendzeit schrieb Sedlak Gedichte und Kurzprosa und kam im Jahr 1972 in Kontakt mit Schriftstellern aus Wiener Neustadt (Jeannie Ebner, Albert Janetschek, Gotthard Fellerer, Peter Schuster, Peter Zumpf), mit denen er wenig später den "Wiener Neustädter Kreis" und bald darauf die Autorenreihe "Januskopf" gründete. In den folgenden Jahren wurde er vor allem als Satiriker bekannt; er verfasste aber auch Romane. Erzählungen, Bühnenstücke, Hörspiele und Drehbücher für Fernsehserien bzw. TV-Theaterstücke. Zahlreiche Texte erschienen in Literaturzeitschriften und Anthologien.
Er erhielt mehrere bedeutende Literaturpreise und ist Mitglied des Internationalen und Österr. P.E.N.-Clubs, des Österr. Schriftstellerverbandes, des Literaturkreises Podium, der IG AutorInnen und seit dem Jahr 2005 Präsident des Niederösterreichischen P.E.N.-Clubs.

Homepage: www.erichsedlak.at

Würdigung

1975 Literaturstipendium des Landes Niederösterreich
1980 Preis beim Österreichischen Dramenwettbewerb
1981 Aerkennungspreis für Literatur des Landes Niederösterreich
1984 Förderungspreis für Literatur der Stadt Wiener Neustadt
1985 Dramatikerspreis des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst
1986 Silberne Stadtwappennadel für Literatur der Stadt Wiener Neustadt
1987 Literaturpreis des Landes Niederösterreich
1988 Roman-Verlagspreis des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst
1995 Großer Kulturpreis für Literatur der Stadt Wiener Neustadt
1996 Goldene CD für Liedertexte der Gruppe Magic-sound
1998 Preis des europaweiten Dramen-Wettbewerbes - Freies Theater (BRD)
2004 1. Preis beim Literaturwettbewerb "vinum et litterae"2014 Goldene Stadtwappennadel für Literatur der Stadt Wiener Neustadt 

Aktuelles


Termine von Veranstaltungen und Lesungen: www.erichsedlak.at
















--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Bunte Steine - Frisch gefärbelt

PEN - penyapaa2015 Anthologie des Österreichischen P.E.N.-Clubs

Mitten im Satz - Fragmente

Martinek Verlag Perchtoldsdorf2014 Anthologie 90 Jahre P.E.N. Österreich

süchtig

Residenz Verlag, St. Pölten-Salzburg2007 Prosa

Wenn die Erinnerung atmet

Edition Doppelpunkt, Wien2003 Prosa

Das verschlossene Fenster

Edition Triglav Wien1991 Prosa

Die Dichter

Januskopf Autorenreihe, Wiener Neustadt1987 Prosa

Das große Guten-Morgen-Buch

Davids Drucke, Göttingen1985 Prosa

Unsichtbare Brücken

Weilburg Verlag, Baden1983 Prosa

Wiener Neustadt Bilder und Worte

Januskopf Autorenreihe, Wiener Neustadt1981 Prosa

Entfernung von der Gruppe

pult St. Pölten, Wiener Neustädter Kreis1975 Prosa

Am Weg vorbei

Fasching, Wien1971 Lyrik

Erbe und Auftrag

Österreichischer Schriftstellerverband2015 Anthologie - Jubiläumsausgabe 70 Jahre ÖSV

Time to say: No!

Löcker, Wien2013 Anthologie des Österr. P.E.N.-Clubs

Alles Wein

Residenz Verlag, St. Pölten-Salzburg2006 Prosa

Literaturlandschaft

NÖ Pressehaus, St. Pölten1997 Prosa

Köpfe, Herzen und andere Landschaften

Edition S, Wien1990 Prosa

Schmäh ohne Satire und Humor aus 100 Jahren

Jugend und Volk, Wien1987 Satire

Wiener Neustädter Lesebuch

Januskopf Autorenreihe, Wiener Neustadt1984 Prosa

Dialekt 1970-1980

IDI Österreich1982 Satire

Tausend Jahre Österreichische Lyrik

claasen Verlag, Düsseldorf1978 Lyrik

Medaillons

Fasching, Wien1973 Prosa

Herausgeberschaften

Handbuch zur DVD-Reihe "Autorenporträt NÖ P.E.N."

digitaldruck Leobersdorf2009

Autorenporträt des Niederösterr. P.E.N.-Clubs

video-artconcept1999-2009 DVD-Reihe mit 70 Aufnahmen

süchtig - 66 Autorinnen und Autoren über Lust und Laster

Residenz Verlag St. Pölten - Salzburg2007 Anthologie des Niederösterr. P.E.N.-Clubs

Literaturlandschaft

Niederösterr. Pressehaus, St. Pölten1997 Anthologie des Niederösterr. P.E.N.-Clubs

Über Werk / Autor

Autorenporträt (VHS und DVD)

videoartconcept2009 Film-Dokumentation des NÖ P.E.N.Clubs

Niederösterreich persönlich

Niederösterr. Pressehaus St. Pölten1987

Niederösterreich Autor(inn)en

NÖ Landesregierung St. Pölten2000 Dokumentation

sonstige Werke

Bühne:
"Galgenfrist" , UA im Schloss Katzelsdorf, 1979 (Preis beim österr. Dramenwettbewerb)
"Der Unverbesserliche" UA TV Theater Wien, 1982 (ORF, ZDF, SRG)
"Fröhliche Zeiten" UA in Herbert Lederers Theater am Schwedenplatz Wien und in Salzburg, 1985/86
"A. E. I. O. U."´Historische Revue, Wiener Neustadt, 1989
"Pavillion der Mäuse" UA im "theater experiment" Wien, 1990
"Komm mit mir nach Bremen" UA im Stadttheater Wiener Neustadt, 1992
"Der Neustädter - die Wiedergeburten eines Allzeit Getreuen" UA im Stadttheater Wiener Neustadt, 1994
"Schwarze Minidramen" UA im Theater Szenario Wien, 1996
"Warum Mama?" UA Freies Theater Deutschland, 1997
"Eine steile Karriere" UA Theater Greifenberg, Kärnten, 1998 (Bühnenverlag Kaiser, Wien)
"Schmunzelcocktail" UA im Theater am Schwedenplatz Wien, 2002
"Hoffnungslos heiter" Satirisches Programm im Theater Forum Schwechat, 2003
Aufführungen von Dramoletten, Wiener Literaturhaus, 2004
"Ganz normale Österreicher" UA Theater a.d. Sill Innsbruck, 2009 (Bühnenverlag Kaiser, Wien)
"Fast normale Österreicher" UA Satirefestival Forum Theater Schwechat, 2010
"Die Arche Novak" UA Stadttheater Kaufbeuren (BRD), 2010 (Bühnenverlag Kaiser, Wien)
"Die Arche Novak" Premiere Staatstheater Oldeenburg (BRD), 2010 (Bühnenverlag Kaiser, Wien)
"Eine steile Karriere" Theatergruppe St. Anna/Aigen, 2011 (Bühnenverlag Kaiser, Wien)
"Szenen einer Ehe", 2011 (Brennesselbühne Wien)


"In diesen fröhlichen Zeiten", 2012 (Forum-Theater Schwechat)


"Nachtdienst im Grandhotel" Einakter, UA 2012 (Kristallsaal Wiener Neustadt),


"Die zweite Sintflut" UA 2015 (Kristallsaal Wiener Neustadt


Bild- und Tonträger:
Texte für die Hörbücherei des Österr. Blindenverbandes 1991
Texte für Schallplatte und MCC von Norbert Kainz, 1992
Texte für CD von Magic-sound, 1996 (Goldene CD)
Wiener Neustädter Autorenpaket, 1997
Texte für CD von Karl Merkatz, 1999
Video "Satirische Höhepunkte" video artconcept, 2001
VHS und DVD "Autorenporträt" des NÖ P.E.N.-Clubs, 2002
Texte für CD von Wolfgang Böck (Auflage 130.000 Stk.), 2008
Monolog "Der unverstandene Gatte" CD "Spannung aus Niederösterreich" lit-noe 2009
Hörproben von Sedlak: http://www.literadio.org/ (unter lit noe) 2009
Hörbuch "Alles nur Gerüchte?" (Verlag federfrei) Neue Satiren und Erzählungen (2 CDs -150 Minuten) 2010

Texte für Vortrags-Programme der Schauspieler: Wolfgang Böck, Brigitte Neumeister+, Karl Merkatz, Fritz Muliar+, Herwig Seeböck, Erich Auer+, Kurt Sobotka, Erika Mottl, Die Satyriker, Herbert Lederer, Gerhard Tötschinger, Bruno Thost, Heinz Holeczek+ u.a.

Lesungen in Österreich, Deutschland ("Lange Nacht der Poesie", 2003, 2005, 2009; "Literatur um 11", 2008, 2009), Frankreich, Schweiz, Ungarn, Griechenland, Kroatien.

Zuletzt durch Erich Sedlak aktualisiert: 06.05.2016

Literaturport ID: 1245