Florian Wacker

© Melina Mörsdorf

Steckbrief

geboren am: 28.9.1980
geboren in: Stuttgart
lebt in: Frankfurt am Main

Vita


Florian Wacker, geboren 1980 in Stuttgart, lebt in Frankfurt am Main. Studium der Heilpädagogik und am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Tätigkeiten in der Behindertenhilfe, der Kinder- und Jugendpsychiatrie und der Jugendhilfe. Seit 2013 Arbeit als Autor und Webentwickler.

Würdigung

2015 – Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Oldenburg
2015 – 2. Preisträger Schwäbischer Literaturpreis
2015 – Limburg-Preis
2014 – Finalist PROSANOVA-Literaturwettbewerb
2014 – Arbeitsstipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg
2013 – 3. Preisträger Schwäbischer Literaturpreis
2013 – Nachwuchspreis Literaturwettbewerb Wartholz
2013 – Arbeitsstipendium der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
2011 – Werkstattstipendium der Jürgen Ponto-Stiftung
2010 – 2. Preisträger MDR-Literaturwettbewerb

Aktuelles

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

UNBEHAUSTE: 23 Autoren über Fremdsein

Nicolaische Verlagsbuchhandlung2015-11-26

Taxi Deutschland: Geschichten von der Straße

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG2015-11-11

Tippgemeinschaft 2013: Nr. 11

Connewitzer Vlgsbuchhdlg2013-03-10

In der Nacht: Literaturpreis des Bezirks Schwaben 2015

Wißner-Verlag2015-11-17

Re-covered: Neue deutschsprachige Prosa

Lettrétage Moritz Malsch2013-03-14

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

BELLA triste 39

BELLA triste, Hildesheim2014

Am Erker. Zeitschrift für Literatur: Heft 62: Freundschaft

Daedalus2011-12

entwürfe. Zeitschrift für Literatur. Heft 66: Inseln

KaMeRu2011-02

BELLA triste 36

BELLA triste, Hildesheim2013

Konzepte. Zeitschrift für Literatur. Heft 31

Redaktion Konzepte2011-12

Lesungen auf Dichterlesen.net

Zuletzt durch Florian Wacker aktualisiert: 02.01.2016

Literaturport ID: 2000