Jens Wonneberger

© Christine Starke

Steckbrief

geboren am: 3.5.1960
geboren in: Großröhrsdorf/Sachsen
lebt in: Dresden

Kontakt: Sebnitzer Straße 28, 01099 Dresden

Telefon: 0351/8046583

Vita

Jens Wonneberger wurde am 03.05.1960 geboren und wuchs in Ohorn auf. Er studierte Bauingenieurwesen in Dresden, arbeitete unter anderem als Reinigungskraft und Verkäufer und ist seit 1992 freier Autor und Literaturredakteur.

Würdigung

1995, 1999 und 2002 Stipendium des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst Sachsen; 2001 Stipendiat in Amsterdam; 2004 Stipendiat in Ahrenshoop; 2006 Stipendiat in Höfgen; 2008 Stipendium der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen; 2009 und 2017 Stipendium des Deutschen Literaturfonds; 2010 Literaturförderpreis des Sächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Einträge im Register der Literaturzeitschriften

Herausgeberschaften

PEN (P.E.N.) Autorenlexikon 2009/2010

Hammer2009-09

Zuletzt durch Jens Wonneberger aktualisiert: 21.07.2017

Literaturport ID: 1509