Johannes Jansen

© Renate von Mangoldt (2002)

Steckbrief

geboren am: 6.1.1966
geboren in: Berlin DDR
lebt in: Berlin, Pankow

Kontakt: Rettigweg 10 (Stft), 13187 Berlin

Telefon: 030-4859713

Vita

Johannes Jansen wurde 1966 in Ost-Berlin geboren. Aufgewachsen ist er in Freiburg, Leipzig und Pankow. Nach der Schule machte er eine Lehre als Graveur, ging dann zur Armee und begann danach ein Studium der Gebrauchsgrafik. Er lebt heute als freier Autor in Berlin. Auch arbeitet er in der Altenpflege und Heilpädagogik.

Würdigung

Johannes Jansen ist der Autor aus Berlin, nicht zu verwechseln mit Johannes Jansen dem Musikwissenschaftler aus Köln!

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Seit 1982 zahlreiche Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien.

Einträge im Register der Literaturzeitschriften

Über Werk / Autor

Jan Böttcher: Ausschreitung des (Auto-) Biographischen Raumes, In: Autobiographisches Schreiben nach 1989

Jaros Stekovics2003

sonstige Werke

- "Die Mär", Hörspiel, Regie: Peter Braseh, 1990
- "Dickicht. Anpassung" (Hörspiel), NDR 2004, Regie: Kai Grehn

Lesungen auf Dichterlesen.net

Literaturport ID: 329