Lisa-Maria Seydlitz

Lisa-Maria Seydlitz
© severafrahm

Steckbrief

geboren am: 14.8.1985
geboren in: Mannheim/Baden-Württemberg/Deutschland
lebt in: Mannheim

Vita

Lisa-Maria Seydlitz wurde 1985 in Mannheim geboren, wo sie inzwischen auch wieder lebt. Sie studierte am Institut für Literarisches Schreiben der Universität Hildesheim sowie an der Université de Provence Aix-Marseille. Sie war Stipendiatin des Klagenfurter Literaturkurses und am Literarischen Colloquium Berlin. Ihr Debütroman ›Sommertöchter‹ erschien 2012 im DuMont-Buchverlag. 

Würdigung

2013 Stipendiatin der LCB-Autorenwerkstatt "Das zweite Buch"
2013 Aufenthaltsstipendium am Literarischen Colloquium Berlin 
2013 Aufenthaltsstipendium des Literaturforums Schwaz in Tirol 
2012 Nominierung für den Aspekte-Literaturpreis
2008 Stipendiatin des Zwölften Klagenfurter Literaturkurses 

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Home is. In: LU Ludwigshafen.

Das Wunderhorn2014 Kurzgeschichte

Helium

ARD Radiofestival2012 Erzählung

Sommer, in: Landpartie 09

Edition Pächterhaus, Hildesheim2009 Erzählung

Wickie, in: Helden der Kindheit aus Comic, Film und Fernsehen

Edition Büchergilde2013 Kurzgeschichte

Schattenmorellen, in: Landpartie 2011

Edition Pächterhaus, Hildesheim2011 Erzählung

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

Eulen

Sprache im technischen Zeitalter Nr. 209, SH-Verlag GmbH2014 Kurzgeschichte

Herausgeberschaften

Bella triste (Zeitschrift für junge Literatur)

Hildesheim2008-2010

Landpartie 07: Anthologie des Studiengangs "Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus"

Glück & Schiller Verlag, Hildesheim2007 Anthologie

Literaturport ID: 1873