Max Czollek

Vita



Max Czollek, Dr. des., geboren am 6.5.1987 in Berlin, bis 2012 Studium der Politikwissenschaften, FU Berlin. Bis 2016 Promotion am Zentrum für Antisemitismusforschung, TU Berlin. Seit 2009 Mitglied des Berliner Lyrikkollektivs G13. 2013 Initiator und seitdem deutscher Kurator für das Projekt „babelsprech“ zur Vernetzung junger deutschsprachiger Lyrik (www.babelsprech.org, mit Robert Prosser, Michael Fehr, Simone Lappert und Michelle Steinbeck). Seit der Spielzeit 2013/2014 Organisation der Lesereihe Gegenwartsbewältigung am Maxim Gorki Theater Berlin, Studio Я (mit Deniz Utlu). Außerdem Initiator des Desintegrationskongresses zu zeitgenössischen jüdischen Positionen vom 6. - 8. Mai 2016 am Maxim Gorki Theater, Studio Я (mit Sasha Marianna Salzmann). Seit 2016 ist er Teil des Herausgeberkollektivs von Jalta – Positionen zur jüdischen Gegenwart. Einladungen zu diversen Festivals, zuletzt dem Poesiefestival Berlin 2015, dem Internationalen Lyrikfestival Basel 2016, sowie Meridian Czernovitz 2016.


 


 

Würdigung

2013 Stipendium für DichterInnen und ÜbersetzterInnen „Meridian Czernowitz“, Ukraine.

2014 Einladung zum Finale des Literaturpreises Wartholz, Österreich.

2015 Autoreneinladung zu "Theater ist endlich ist Theater", Maxim Gorki Theater, Berlin.

Aktuelles

Lesungen

Samstag, 25.03.17, 12:30-13:00 Uhr, Leipziger Buchmesse, Halle 5, Stand D 430 (Leseinsel der Autoren): Lesung "Nachtbus nach Mitte" mit Tanja Dückers

Sonntag, 26.03.17, 13:30 Uhr – 14 Uhr, Leipziger Buchmesse, Halle 4, Forum OstSüdOst, Stand E505, Lesung mit Serhij Zhadan und Igor Pomeranzev (Moderation), link

Sonntag, 09.04.17, 19:30 Uhr, Neuer Salon, Brotfabrik in Weißensee, Literatur in Weißensee mit Alexander Graeff (Moderation und Impuls) zum Thema „Intervention“, link

Montag, 10.04.17, 11-18 Uhr, Salon, Amerika-Gedenkbibliothek, Live-Dichten mit dem Lyrikkollektiv G13, link

4. - 11.05.17, Versschmuggel Iran, Teheran und Shiraz, Haus für Poesie

Sonntag, 14.05.17, 18 Uhr, Jubiläum Desintegration, Studio Я, Maxim Gorki Theater, Vorstellung des Katalogs "Desintegration" wie auch des Films "DesintegratiЯ!"

Freitag, 19.05.17, 15 - 17 Uhr, Haus der Katholischen Kirche und zwischenmiete-WG, Stuttgart, G13 Workshop und Lesung, link

26.-27.05.17, Teilnahme am Limmud 2017

29.5-4.6.17, Bogota und Cartagena, Goethe Institut; Übersetzungsworkshop und Lesereise mit Björn Kuhligk und Anja Kampmann

Samstag, 17.06.17, 18-20 Uhr, Poets Corner, Poesiefestival Berlin

Freitag, 23.06.17, Lyriktage Frankfurt mit Tristan Marquardt und Daniela Seel

Samstag, 24.06.17, Juli im Juni, Weimar, Lesung Babelsprech.International, Teilnehmende tba

26.-28.07.17 Babelsprech.Konferenz, LCB, tba

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Lob der mechanischen Ente

SuKuLTuR2017 Lyrik

all dies hier, Majestät, ist deins: Lyrik im Anthropozän. Anthologie (Reihe Lyrik)

kookbooks2016-07-01 Lyrik

Jahrbuch der Lyrik 2015

Deutsche Verlags-Anstalt2015 Lyrik

Wartholz VII

Kral Verlag2014 Belletristik

Ich bin von dem grauen Elend zerfressen. Gedichte und Erwiderungen

Lyrikedition 20002012 Lyrik

Mein durstiges Wort gegen die flüchtige Liebe: Eine Lyrikanthologie

elifverlag2016-10-03

Nachtbus nach Mitte: Berliner Gedichte von heute

Verlag für Berlin-Brandenburg2016-06-30 Lyrik

Versnetze_sieben

Verlag Ralf Liebe2014 Lyrik

C2C Festival Publication. An anthology of the rich literature of Berlin, Lisbon and Utrecht

Het Literatuurhuis Utrecht2013 Lyrik

Zeitkunst

Verlagshaus J. Frank Berlin2011 Lyrik

Einträge im Register der Literaturzeitschriften

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

L – Der Literaturbote 2 | 2016

Hessisches Literaturforum im Mousonturm e.V., Frankfurt2016 Lyrik / Essay / Interview

EDIT 66

Leipzig2015 Lyrik

Belletristik 13

Verlagshaus J. Frank2014 Lyrik

poet nr. 15: Literaturmagazin

Poetenladen2013 Lyrik

poet nr. 12: Literaturmagazin

Poetenladen2012 Lyrik

Belletristik 11

Verlagshaus J. Frank2011 Lyrik

DENKBILDER Verlegenheit, Nr. 38

Unversität Zürich, Zürich2016 Lyrik / Essay / Interview

Signaturen

München2015 Lyrik

Bella Triste 36 (mit G13)

BELLA triste Hildesheim2013 Lyrik

Belletristik 12

Verlagshaus J. Frank2012 Lyrik

Randnummer 4

Hamburg2012 Lyrik

poet nr. 11: Literaturmagazin

Poetenladen2011 Lyrik

Übersetzungen

Aviv Magazine, No. 1

Aviv Magazine, Berlin/Tel Aviv2016 Lyrik / Essay / Interview

IDIOT/DE DEC/Zember 2015

I.D.I.O.T Magazine, Ljubljana2015 Lyrik

El fin de la afirmación

VOX, Buenos Aires2015 Lyrik

Poesis internațional, Nr. 18

Poesis internațional, Bukarest2/2016 Lyrik

Herausgeberschaften

Lyrik von Jetzt 3: Babelsprech

Wallstein2015-10 Lyrik

40% Paradies. Gedichte des Lyrikkollektivs G13: Eine Anthologie

Luxbooks2012 Lyrik

das war absicht

SuKuLTuR2013 Lyrik

sonstige Werke

Zuletzt durch Max Czollek aktualisiert: 20.04.2017

Literaturport ID: 1942