Nadine Kegele

Nadine Kegele
© Nora Gottardi

Steckbrief

geboren am: 19.3.1980
geboren in: Bludenz/Vorarlberg/Österreich
lebt in: Wien

Vita

Nadine Kegele, geb. 1980 in Bludenz/Vorarlberg, lebt in Wien. Bürolehre, zweiter Bildungsweg. Studium der Germanistik, Theaterwissenschaft, Gender Studies. Derzeit zusätzliche Tätigkeit als Trainerin für Basisbildung und Deutsch als Zweitsprache für Geflüchtete. Vergangene Tätigkeiten als Nacht-/Sekretärin, Finanzassistentin, Mediaplanerin, Versandhelferin, Korrektorin, Lektorin. Publikumspreis Bachmann-Wettbewerb 2013, LCB Aufenthaltsstipendium 2014, Bayerische Akademie des Schreibens 2015/2016, Theodor-Körner-Preis 2016. Schriftstellerin (Bei Schlechtwetter bleiben Eidechsen zu Hause, Czernin 2014), Dramatikerin (Wälderweiberwut, Theater Kosmos, Wien 2015), Herausgeberin (Hinter dem Gesetz, Luftschacht 2015). Unbezahltes Engagement für Deutsch-Nachhilfe bei der Volkshilfe Wien. http://www.nadinekegele.net/

Würdigung

Theodor-Körner-Preis, Projektstipendium des Bundeskanzleramts, Rom-Stipendium des Bundeskanzleramts, Jubiläumsstipendium der Literar Mechana, Arbeitsstipendium des Bundeskanzleramts, Fördergabe für Literatur des Landes Vorarlberg, Literarisches Colloquium Berlin Residenzstipendium, Klagenfurter Stadtschreiberin, Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb Publikumspreis, Buchprämie für besonders gelungene Debüts des Bundesministeriums, Buchprämie für Wiener AutorInnen in Wiener Verlagen, Wortspiele Publikumspreis Wien, Staatsstipendium des Bundesministeriums, Arbeitsstipendium des Landes Vorarlberg, Startstipendium des Bundesministeriums

Aktuelles

Arbeit am zweiten Roman "Blaue Augen zum Selbermachen" am Theaterstück "Alma Mater Venus Corvus Almanach ./. Unhöfliche Texte über die eine und die andere bloody bitch - Eine Replik" und am Kinderbuch "Juri Schnuri Pupuri Muri"

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Ausverkauf: Linkes Wort am Volksstimmefest 2013

Globus Wien2014-08-08

Ihr nennt uns Menschen? Wartet noch damit.: Linkes Wort am Volksstimmefest 2012

Globus Wien2013-07-16

MannsBilder: Literarische Konstruktionen von Männlichkeiten

Facultas2007-12-01

Klagenfurter Texte. Die Besten 2013: Die 37. Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt

Piper2013-10-01

Frauen texten - Frauen lesen: Linkes Wort am Volksstimmefest 2011

Globus Wien2012-07-18

Einträge im Register der Literaturzeitschriften

Herausgeberschaften

Hinter dem Gesetz: Kafka, Recht und Ordnung

Luftschacht2015-10-06

Zuletzt durch Nadine Kegele aktualisiert: 29.01.2017

Literaturport ID: 1949