Wolfgang Pollanz

© Foto: Christian Koschar

Steckbrief

geboren am: 31.5.1954
geboren in: Graz, Steiermark, Österreich

Vita

Wolfgang Pollanz lebt in Wies in der Steiermark, wo er 1977 an der Gründung der Literatur- und Kultur-Zeitschrift Sterz beteiligt war. Von 1980 bis 1981 war er Sänger und Texter der österreichischen Gruppe The Isolierband. Seit 1987 ist er Programmgestalter der Kulturinitiative Kürbis Wies und gründete 1989 den Verlag Edition Kürbis. Seit 1999 betreibt er auch das Musik-Label pumpkin records. 2013 erhielt er für sein vielfältiges kulturelles Engagement den Hanns-Koren-Kulturpreis des Landes Steiermark.

Pollanz arbeitet nicht nur als Autor von Büchern, Theaterstücken und Hörspielen, sondern auch als Musiker, und hat unter diversen Namen mehrere Tonträger veröffentlicht, zuletzt als "Les Machines Molles".


Würdigung

Zuletzt:
Vinum et Litterae 2009
Hanns Koren-Preis 2013

Interview zum 60er:
http://www.falter.at/falter/2014/05/27/was-nicht-weiss-geworden-ist-sind-die-schamhaare/

Laudatio von Werner Schandor
http://www.textbox.at/king-der-pop-literatur-2/

Aktuelles

Lesetermine auf www.pollanz.com

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Donald Trump Literaturwettbewerb: Die besten Texte

Milena Verlag2017-10-15

Dächer über Graz

edition keiper2015-10-15

Literarische Verortungen: Neue Texte zu den Schauplätzen mittelalterlicher Literatur in der Steiermark und in Slowenien

edition keiper2015-04-30

Grazer Beislballaden

Leykam Verlag2013-10-04

auf&davon

Edition Kürbis2010-04-20 Reiseerzählungen

Unter vielen: Eine eklektische Sammlung zum Thema Buch

Edition Krill2008-05-16

4Handschreiben: Poetische Interaktionen

Bibliothek der Provinz2005-11-01

Grazer Tagebuch: Die Stadt im Spiegel ihrer Literaten

Steirische Verlagsgesellschaft2004

Europa Erlesen Graz

Wieser Verlag2002-11-18

2001: Eine Science-Fiction-Anthologie

edition kürbis2001-01-01

Sex. Eine Anthologie

edition kürbis1998-01-01

Menschen. Fresser: Eine Anthologie zum Thema Essen

edition kürbis1996-01-01

Schundroman

edition kürbis1994-01-01

Übermalung der Finsternis

Edition Umbruch1994

I LOVE MY SHIRT (Pop! Goes the Pumpkin)

edition kürbis2016-10-27 Prosa/Erzählungen

Im Regen die Tinte: Ein Projekt der Steirischen Kulturinitiative

edition keiper2015-09-14

Das letzte Lied: Songs zum Abschiednehmen

Milena2014-10-14 Essays

Alphabet der Kindheit

Leykam2012-09-11

1969

edition kürbis2009-05-22

Ich. Stadtschreiberin: Grazer LiteratInnen im Dialog

Leykam2007-06

SEX, Volume 2

edition kürbis2005-07-15

Wegen der Gegend: Steiermark: Literarische Reisen durch die Steiermark

Eichborn2002-12

Literatur und Kleinformat

Residenz2002

Festes Froh!: Ein etwas anderes Weihnachtsbuch

edition kürbis1998-01-01

Film ab!: Eine Anthologie zum Thema Film, Kino, Fernsehen

edition kürbis1996-01-01

Lauter Lärm: Eine Pop-Anthologie

edition kürbis1994-01-01

Siebenzehntel

edition kürbis1994

Höchste Eisenbahn

edition kürbis1992

Einträge im Register der Literaturzeitschriften

Herausgeberschaften

I LOVE MY SHIRT (Pop! Goes the Pumpkin)

edition kürbis2016-10-27

Glänzendes Graz

edition kürbis2009-05-28

Das letzte Lied: Songs zum Abschiednehmen

Milena2014-10-14

Zuletzt durch Wolfgang Pollanz aktualisiert: 29.10.2017

Literaturport ID: 2655