Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Peter Graf & Thomas Böhm Verlag Das Kulturelle Gedächtnis

Donnerstag, 07. Juni 2018

20:00 UHR

Veranstaltungsort

Pankebuch - Die schönsten Bücher des Nordens

Wilhelm-Kuhr-Str. 5
13187 Berlin
Tel.: 03048479013
info(at)pankebuch.de
www.pankebuch.de

Kartenansicht
Eintritt: 8 EURO

Details

Wir freuen uns, beide Verleger kommen zu uns - Thomas Böhm ist auch der beste Literaturagent der Welt auf radioEINS! - und öffnen ihre Schatzkiste. Im Mittelpunkt das wundervolle Buch, herausgegeben von Peter Graf UNGEMEIN EIGENSINNIGE AUSWAHL UNBEKANNTER WORTSCHÖNHEITEN AUS DEM GRIMMSCHEN WÖRTERBUCH Wir gehen zusammen in ein Wortmuseum, seid dabei und bringt vielleicht auch eure Kinder ab 14 mit! KARTEN: 8 EURO »wie wenn tagelang feine, dichte flocken vom himmel nieder fallen, bald die ganze gegend in unermeszlichem schnee zugedeckt liegt, werde ich von der masse aus allen ecken und ritzen auf mich andringender wörter gleichsam eingeschneit.« Jacob Grimm Im April 1849 beginnt Jacob Grimm mit der Ausarbeitung der ersten Artikel für »Das Deutsche Wörterbuch«, das größte und umfassendste Wörterbuch zur deutschen Sprache. Er wendet sich den Buchstaben A, B, C zu, Bruder Wilhelm steigt beim D in die Arbeit ein – und es beginnt ein lexikographisches Martyrium. Erst 1971 wird das Werk mit Band 33 abgeschlossen, darin zeugen ca. 320.000 Stichwörter auf 34.824 Seiten von einem geradezu unfaßbaren Sprach-Reichtum. Das Grimmsche Wörterbuch ist die Wunderkammer und das Wortgedächtnis der Deutschen Sprache. Alleine schon das durch das Alphabet vorgegebene Zusammentreffen der aus den unterschiedlichsten Bereichen und Zeiten stammenden Wörter verleiht ihm eine unvergleichliche Poesie. daskulturellegedaechtnis.de/verlag/

Veranstalter