Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Tomasz Różycki und Maria Stepanova im Gespräch mit Daniel Medin

Samstag, 08. Dezember 2018

19:30 UHR

Veranstaltungsort

Literaturhaus Berlin

Fasanenstr. 23
10719 Berlin
Tel.: 030-887286-0
literaturhaus(at)literaturhaus-berlin.de
www.literaturhaus-berlin.de

Kartenansicht
Eintritt: 7 € / erm. 4 €

Details

Reihe: Berlin als Schaffensort

Berlin ist eine Metropole für Kunst- und Kulturschaffende aus aller Welt. Inwiefern ist Berlin ein förderliches Umfeld für ihre Kunst? Wie gewinnen sie Inspiration aus der Stadt und integrieren sie in ihre Narrative? Und was können sie, mit ihrem von anderen kulturellen Erfahrungen geprägten Blick auf Berlin, uns über unsere Stadt erzählen? Zu Gast bei Daniel Medin sind heute die preisgekrönte russische Lyrikerin, Journalistin und Essayistin Maria Stepanova, deren Metaroman »Nach dem Gedächtnis« vor kurzem auf Deutsch erschienen ist. Außerdem der polnische Autor, Romanist und Übersetzer Tomasz Różycki, der als Erbe der großen Poeten der Nachkriegszeit – Czesław Miłosz und Zbigniew Herbert – gilt und dieses Jahr mit einem DAAD Stipendium nach Berlin gekommen ist.

In englischer Sprache

Veranstalter