Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Manuela Reichart und Monika Maron im Gespräch mit Gabriele von Arnim

Dienstag, 20. August 2019

19:30 UHR

Veranstaltungsort

Literaturhaus Berlin

Fasanenstr. 23
10719 Berlin
Tel.: 030-887286-0
literaturhaus(at)literaturhaus-berlin.de
www.literaturhaus-berlin.de

Kartenansicht
Eintritt: 7 € / erm. 4 €

Details

Reihe: Eine Frau wird älter

Wie altert eine Frau? Schneller als ein Mann, schlechter als ein Mann oder vor allem im Verhältnis zu anderen Frauen? Erschöpft sich das weibliche Altern im Kampf gegen Runzeln und Falten schließlich in der Melancholie, nicht mehr jung zu sein - oder bedarf es lediglich neuer Bilder und Metaphern, die nicht immer aufs Neue nur physische Verfallsprozesse vermessen? Kurz: Was erzählt uns die gegenwärtige und die vergangene Literatur über das Altern der Frau?
In der vierten Ausgabe der erfolgreichen Reihe "Eine Frau wird älter" geht es diesmal um Leonora Carringtons Klassiker "Das Hörrohr", in dem zwei alte Damen so phantasievoll wie surreal einen Ausbruch aus dem Altersheim planen, und Monika Marons Roman "Ach Glück", erschienen 2007. Über die beiden Romane unterhält sich Monika Maron mit der Literaturkritikerin Manuela Reichart, die Gesprächsleitung hat Gabriele von Arnim.

Leonora Carrington, "Das Hörrohr" Suhrkamp, 2019 (EA 1976)

Monika Maron "Ach Glück" S. Fischer, 2007

Veranstalter