Hier finden Sie kurze Profile und die Inhaltsverzeichnisse wichtiger deutschsprachiger Literaturzeitschriften seit Januar 2015. Autoren und Beiträge sind mit unserem Autorenlexikon und der Deutschen Nationalbibliothek verlinkt. Quartalsweise bieten Literaturkritiker eine Umschau aktueller Ausgaben.

Die Rubrik ist ein Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Literaturfonds und des LCB. 

Literarisches Österreich 1/2021

1 | 2021

Inhalt

Literarisches Österreich

Zeitschrift des Österreichischen Schriftsteller/innenverbandes

1 | 2021

Texte

Josef Brodträger

Milchmädchenrechnung

Manfred Chobot

Gwirkst wohin man blickt

Johannes Diethart

Ein enttäuschter Gendarm

Wolfgang Fels

Der Fetzenferdl…….und dann geschah’s

Sidonia Gall

Gedichte

Annelies Glander

Es geht bergauf

Dietmar Gnedt

Durchreisende – Leseprobe

C. H. Huber

Mein Grün. Mein Bunt. Mein kleines Paradies

Malina Marina Jankovic

Gedichte

Ingeborg Kraschl

Blick aufs Meer

Norbert Leitgeb

Sein oder Nichtsein

Karl Lubomirski

Die Stimme der Landschaft

Nicole Makarewicz

Meine andere Mutter

Walther Menhardt

Zwölf Momente

Helmut Pacholik

Rückkehr aus der Vergangenheit!

Karl Plepelits

Denn es will Abend werden

Otto Hans Ressler

Kardinal und Mädchen

Eva Riebler

Gedichte

Martina Sens

Gedichte

Martin Stankowski

Brauchtum und Sitte, eine Schweizer Erfahrung

Gerald Szyszkowitz

Alle Polizeipräsidenten wollen unseren Kottan umbringen

Juta Tanzer

alles ist gut

Juta Tanzer

Gedichte

Christa Maria Till

Eltern verklagt

Josef Wagner

Der Liederzyklus

Besim Xhelili

Gedichtzyklus

Werkstatt

Markus Grundtner

Auf unbestimmte Zeit vertagt

Axel Karner

4 Gedichte

Mark Klenk

Janusz Korczak – Damit wir nicht vergessen

Annemarie Moser

Ich plane einen Aufstand, nach Ostern

Sascha Wittmann

Die letzten Ferien

Michael Stradal

Die Scherben des Lebens

Neue Mitglieder

Annelies Glander

… und es begab sich …

Wolfgang Mayer König

Was wir wollen

Monika Krautgartner

Jeder Beruf hat seine Tücken ...

Josefa Plank

Erziehung muss sein

Claudia Taller

Lost in Schwarz – Weiß

Gerta Ubl-Fahrngruber

was für eine zeit ist es

Jahrestage

Rezensionen

Doris Kloimstein

Katrin Bernhardt, Fluchtplan lebt nicht mehr

Eva Riebler

Katrin Bernhardt, Aufbrechen

Max Haberich

Josef Brodträger, Bitter!

Max Haberich

Gerald Eschenauer, Grundgedanken

Rosemarie Schulak

Etela Farkasová, Stillleben eines frühen Abends

Claudia Taller

Etela Farkasová, Szenario

Max Haberich

Jacqueline Gillespie, Wenn im Herbst die Blätter fallen

Michael Stradal

Judith Gruber-Rizy, Die schreckliche Stadt K.

Ewald Baringer

Maria Gornikiewicz, Auferstehung

Max Haberich

Michael Kanofsky, Engel im Schatten des Flakturms

Eva Riebler

Axel Karner, In adern dünn brach licht

Josef Graßmugg

Rudolf Kraus, die letzte frage der menschheit

Doris Kloimstein

Wolfgang Kühn (Hg.), Grenzenlos?

Martin Stankowski

Martin G. Petrowsky, Ein Loch im Sand …

Brigitte Pixner

Ilse Pauls, Lebensbilder

Johannes Diethart

Gottfried Pixner, Engelszungen & Teufelskrallen

Doris Kloimstein

Josefa Plank, Kinderlieb

Rosemarie Schulak

Elisabeth Schawerda, Am Ufer einer Jahreszeit

Annemarie Moser

Rosemarie Schulak , Das andere Brot

Sylvia Zwettler-Otte

Rosemarie Schulak, Das andere Brot

Max Haberich

Constantin Schwab, Tod des Verführers

Hans Bäck

Martin Stankowski, Stella und Claude

Hans Bäck

Martin Stankowski, Von Gestern?

Hans Bäck

Claudia Taller, Liebe – ein Trauma geht seinen Weg

Georg Potyka

Manfred Weidmann, Addendum – Was Herr Windisch unbedingt noch erzählen musste

Elisabeth Schawerda

Peter Paul Wiplinger, Ausklang

Aus dem Kreise der Mitglieder

Zur Selbstbeschreibung