Annette Hagemann


© Th. Preikschat

Steckbrief

geboren am: 19.10.1967
geboren in: Münster / Westfalen
lebt in: Hannover-Linden

Vita

Annette Hagemann, geboren 1967 in Münster/ Westfalen. Ländliche Kindheit. Schule in Braunschweig, Studium der Germanistik und Ethnologie in Göttingen, gefördert durch die Studienstiftung des deutschen Volkes. Arbeit als wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Völkerkunde. Nach der Magisterarbeit halbjährige Reise durch Südasien. Danach tätig als Museumspädagogin und als freie Journalistin, seit 2001 im Literaturhaus Hannover. Lebt in Hannover-Linden.

Seit 2003 Veröffentlichung von Gedichten in Lyrikzeitschriften, Anthologien und im Internet (u.a. manuskripte, Jahrbuch der Lyrik, Neue Rundschau, Das Gedicht, Hayden’s Ferry Review, plumepoetry.com, poetenladen.de und fixpoetry.com). Erscheinen des ersten eigenen Gedichtbandes "streit mit dem sonnengott" in 2009, im selben Jahr Literatur-Arbeitsstipendium des Landes Niedersachsen. 2014 Veröffentlichung des zweiten Gedichtbandes "sirene des duschraums" in der Reihe "Lyrikpapyri" im Horlemann Verlag. 2017 Erscheinen des - zusammen mit Nora Gomringer, Marco Grosse, Ulrich Koch und Klaus Merz geschriebenen - Kettengedichts „Flüsterndes Licht“ im Haymon Verlag. Gedichte von Annette Hagemann wurden ins Englische und ins Spanische übersetzt.

Würdigung

2009 Literatur-Arbeitsstipendium des Landes Niedersachsen


2016 Einladung zur Autorenwerkstatt der Konrad-Adenauer-Stiftung in Cadenabbia


2017 postpoetry.NRW-Preis


2017/18 Spreewald-Literaturstipendium


 

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Jahrbuch der Lyrik 2017

Schöffling2017-05-08 Hrsg. von Christoph Buchwald und Ulrike Almut Sandig

Mach dein erstes Türchen auf!: Neue Gedichte zur Weihnacht

Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag2016-10-12

Coloured Handprints. 20 German-Language Poets

Dedalus Press, Dublin2015 Anthologie zur deutschsprachigen Gegenwartslyrik

Stadtlandfluss: 111 Dichterinnen und Dichter aus Nordrhein-Westfalen

Hrsg. von Jürgen Nendza und Hajo Steinert, Lilienfeld Verlag2014

Ein Bild von einem Gedicht: Alle Poetryletter 2012

Horlemann Verlag2012

Heimat: Gedichte

Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag2017-03-17

manuskripte. Zeitschrift für Literatur. Nr. 212

Graz2016

Neue Rundschau 2014/2: László Krasznahorkai

S. FISCHER Verlag2014

Das Gedicht. Zeitschrift /Jahrbuch für Lyrik, Essay und Kritik / Das Beste aus 20 Jahren... und für die nächsten 20 Jahre

Anton G. Leitner Verlag2012

Einträge im Register der Literaturzeitschriften

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

Hayden's Ferry Review No. 55

Arizona State University, USAFall/Winter 2014

Plume Poetry No. 04/2015

Daniel Lawless: Editor-in-Chief, USA2015

Zuletzt durch Annette Hagemann aktualisiert: 14.08.2017

Literaturport ID: 1993