Sabine Peters

Steckbrief

geboren am: 17.1.1961
geboren in: Neuwied /Rheinland-Pfalz/ Deutschland
lebt in: Hamburg, St. Georg

Kontakt: Böckmannstraße 48, 20099 Hamburg

Vita

Geboren 1961 in Neuwied. Freiwilliges soziales Jahr in Tübingen. Studium der Literaturwissenschaft, Politikwissenschaft und Politologie in Hamburg. Arbeitete von 1987 bis 2004 im rheiderländischen Ostfriesland als Autorin und Literaturkritikerin, lebt seither in Hamburg 

Würdigung

Förderpreis Hamburg 1987
Ernst Willner-Preis bei den Ingeborg-Bachmanntagen 1989
Weissensteinpreis Solothurn 1991
Jahresstipendium des Landes Niedersachsen 1999
Clemens Brentano-Preis 2001
Evangelischer Buchpreis 2005
Georg K Glaser-Preis 2012 

Literaturport ID: 1079