Hier finden Sie kurze Profile und die Inhaltsverzeichnisse wichtiger deutschsprachiger Literaturzeitschriften seit Januar 2015. Autoren und Beiträge sind mit unserem Autorenlexikon und der Deutschen Nationalbibliothek verlinkt. Quartalsweise bieten Literaturkritiker eine Umschau aktueller Ausgaben.

Die Rubrik ist ein Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Literaturfonds und des LCB. 

wespennest 2/2017

2 | 2017

Inhalt

wespennest

zeitschrift für brauchbare texte und bilder

2 | 2017

Valentin Groebner

Glaub mir, ich lüge

Die guten Seiten der falschen Nachrichten

Sabine Küchler

Gedichte

Luca Manuel Kieser

Vom Geschmack auf der Kellertreppe

Auszug

Jani Virk

Zwischen Bäumen

schwerpunkt

KULTUR ERBEN

Ulrich Schneider

Lieber stiften gehen ...

Von privaten Kunstsammlungen und ihrem Schicksal

Andreas Schmidt-Colinet

"Wir" tun da gar nichts!

Über die Geschichte der Zerstörung und den Wiederaufbau von Palmyra

Georg Traska

Das perfekte Haus Tugendhat -

und die Abwesenheit seiner Geschichte

Ferdinand Schmatz

Einige Splitter im Auge helfen anders zu schauen

Schau: Wien und der Canaletto-Blick!

Werner Hanak-Lettner

Kaisers Konkursmasse

Oder: Was wir in Österreich aufheben

Péter Nádas

Die Begegnung einer unerwiderten Liebe und einer langweiligen Ehe auf dem Seziertisch

Sophie Schasiepen

Kein schöner Land, waiata tangi

Ahnen der Maori kehren nach Aotearoa/ Neuseeland zurück

Melissa Hacker

Prisma der Vergangenheit

Das Erbe meines Großvaters

Hazel Rosenstrauch

Zwischen Weltchronik und Einwickelpapier

Wohin mit den vielen Büchern?

Konstantin Akinschka

Resitution als Diagnostikum

Politische Aspekte des "Beutekunstproblems" und der russisch-deutschen Beziehungen

Ilija Trojanow

Was bleibt? Soll bleiben?

Spaziergänge mit Dzevad Karahasan durch die Vergangenheit Sarajevos

Angela von Rahden

Totengespräche

Wer sich in die Vergangenheit begibt, führt Unterhaltungen besonderer Art

Johann Öberg

58°42'4''N 11°20'8''E

Felsritzungen zwischen Ahnenerbe und Kulturourismus

András J. Nagy

Inner City Blues

Fotografien

Zsuzsanna Gahse

Eine Spur Chinesisch

Bodo Hell als Faktenschreiber

wespennest.buch

Helmut Neundlinger

Zu Günther Kaip: Ankerplätze

Florian Neuner

Zu Elisabeth Wandeler-Deck: Das Heimweh der Meeresschildkröten

Thomas Ballhausen

Zu Roberto Bolaño: Die romantischen Hunde

Teresa Falk

Zu Lisa Spalt: Die zwei Henriettas

Markus Köhle

Zu Lukas Cejpek: Ein weißes Feld

Hazel Rosenstrauch

Zu Jeanette Erazo Heufelder: Der argentinische Krösus. Kleine Wirtschaftsgeschichte der Frankfurter Schule

Ulrich Schneider

Zu George Prochnik: Das unmögliche Exil. Stefan Zweig am Ende der Welt

Zur Selbstbeschreibung