Hier finden Sie kurze Profile und die Inhaltsverzeichnisse wichtiger deutschsprachiger Literaturzeitschriften seit Januar 2015. Autoren und Beiträge sind mit unserem Autorenlexikon und der Deutschen Nationalbibliothek verlinkt. Quartalsweise bieten Literaturkritiker eine Umschau aktueller Ausgaben.

Die Rubrik ist ein Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Literaturfonds und des LCB. 

DAS GEDICHT 1/2018

1 | 2018

Inhalt

DAS GEDICHT

Zeitschrift für Lyrik, Essay und Kritik

1 | 2018

Anton G. Leitner

30 Jahre Mauerfall: Wann bröckeln die Mauern in den Köpfen?

I. Lyrik Wendenpunkte (=WP). Es ging ein Frühling durch die Köpfe.

Einheit & Entzweiung

Helmund Wiese

es verlautet

Renate Meier

voher gesehen

Hartwig Mauritz

staatsgrenze west

Matthias Koeppel

Di Mauhur

Anton G. Leitner

Mauer, Fall

Sabine Minkwitz

Sesam, Märchen

Christian Engelken

Epitaph für die DDR

Mathias Koeppel

Döss Tourrastn Flauch

Andreas Noga

Freundliche Übernahme

Walter Flemmer

Angekommen in der Mitte des Wegs

Britta Lübbers

Thälmann-Denkmal, Berlin

Salli Sallmann

Leipziger Osten, 29 Jahre Wende, ein Sekundenfilm

Georg Maria Roers SJ

Zeitenwende in Berlin

Róža Domašcyna

Visitez ma tente

Steffen Brenner

hambacher fete

Katja Necker

klimawandel

Cornelia Klein

Platzangst

Bernhard Setzwein

Aus Anlaß neuer archäologischer Funde

Thomas Böhme

Bruchstellen

Wolfgang Richter

Der Tod der Guanchen

Eva Höcherl

Die Twin Towers waren seine Welt

Alex Dreppec

Untergang USA

Karsten Paul

Nudeln am Ende der Zeit

Rainer Rebscher

Doomsday clock 2018

Barbara Zeizinger

Blindgänger, unter Wildblumen versteckt

Judith-Katja Raab

Jubiläum Mauerfall

Alfons Schweiggert

Macht zur Veränderung

Die ganze Zeit dieses Jagen

Schicksal & Schaschlik

Melanie Arzenheimer

Zyklus der ungenutzten Möglichkeiten

Thomas Glatz

Martinshornminuten im Machelberger Forst

Markus Bundi

Hoffnung

Weinriche Weine

Grabspruch eines Wiederbelebten

Gerhard Rühm

Faule Freundin

Armin Kratzert

#ich ist ein anderer

Rumiana Ebert

Unterwegs

Gerhard Rühm

der lauf der dinge

Anatoly Kudryavitsky

Wiederinbesitznahme/ Repossession

Christophe Fricker

Pieter Pourbus, Verkündigung Mariens

Till Rodheudt

der regen stürzt in seine letzte bestimmung

Gerald Fiebig

i had a nightmare

Ralа Thenior

Daseinsgefühl

Helmut Krausser

Glückliche Künstler

Manfred Klenk

Kleingeld

Andreas Schumacher

Freundschaft unter Literaten

Ulrich Beck

schicksalsspiel

Gisela Winterling

finaler rettungsschuss

Manfred Schlüter

Kurze Begrüßung und abruptes Ende der Jagd

Lars-Arvid Brischke

die ganze zeit

Dirk von Petersdorff

Schiff, aus Steinen gelegt

Jan-Eike Hornauer

Logische Forderung

II. Lyrik für Kinder

SPECIAL FÜR KIDS

Uwe-Michael Gutzschhahn

IM APFELSAFT SCHWIMMT DER APFELFISCH, DER SPRICHT IN DER APFELSPRACHE

Eine Sammlung neuer Kindergedichte

Thomas Glatz

Lied des frühen Vogels

Martin Ebbertz

Ein Gedicht, das schlecht beginnt, jedoch ein gutes Ende nimmt

Erich Jooß

Vom gestiefelten Kater und vom arglosen Hund

Michael Augustin

Das Pferd am Herd

Arne Rautenberg

alter löwe

Matthias Kröner

Im Schlaf (oder Ein Wettrennen)

Gerald Jatzek

Mein tiefster Traum

Franz Wittkamp

Ich zünde meine Kerze an

Christian Futscher

Im Apfelsaft

Michael Roher

Ungereimte Kartoffel

Wolfgang Oppler

Der Turm

Yaak Karsunke

Glücksfall

Fitzgerald Kusz

schbaziän

Zur Selbstbeschreibung