Hier finden Sie kurze Profile und die Inhaltsverzeichnisse wichtiger deutschsprachiger Literaturzeitschriften seit Januar 2015. Autoren und Beiträge sind mit unserem Autorenlexikon und der Deutschen Nationalbibliothek verlinkt. Quartalsweise bieten Literaturkritiker eine Umschau aktueller Ausgaben.

Die Rubrik ist ein Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Literaturfonds und des LCB. 

DAS GEDICHT 1/2019

1 | 2019

Inhalt

DAS GEDICHT

Zeitschrift für Lyrik, Essay und Kritik

1 | 2019

I LYRIK: DICHTER AN DIE NATUR

ANIMA VEGETATIVA: DIE VEGETATIVE SEELE

Walle Sayer

Augenspülung

Ulrich Johannes Beil

Aber natürlich tut er nur so

Andreas Altmann

zwei leben

Jürgen Flenker

kein roman

Achim Raven

Kleine Trümmerindianer

Alma Larsen

alles natur

Jürgen Nendza

und diese Empfindungen

Michael Bauer

Bretonischer Dschungel

Ingrid Glienke

schwimmstrecke

Steffen Brenner

la température des mots

Anton G. Leitner

Trägt das Salz Sandalen?

Tzveta Sofronieva

Berührte Natur

Peter Pessl

"Vor mir die Süsse"

Ilona Kischa

Wilde Himbeeren

Susanne Lippert

Wie die Margerite

Rusalka Reh

Weiselwiege

Anna Breitenbach

Wanderfreuden

Hans Wap

aus einer ulme eine trauerweide machen / van een iep een treurwilg maken

Hanne Mausfeld

Der Hollerbusch

Ulf Großmann

Gartenkulturschock

Manfred Schlüter

Der kranke Wald

Reinhard Kiefer

(Im ewigen eis)

Peter Salomon

Der Winter ist vorbei

Salean A. Maiwald

Wie eh und je

Ilma Rakusa

Baumschatten

Fouad EL-Auwad

traubige luft

Markus Bundi

Arrangement

ANIMA SENSITIVA - DIE SENSITIVE SEELE

Matthias Buth

Lied der verflogenen Meise

Eva Christina Zeller

das leere nest

Angela Lohausen

sommertonie

Thomas Hald

städtische krähen

Barbara Zeizinger

Keine Zeit für Pausen

Ralph Grüneberger

Bienen in Eutritzsch

Thomas Böhme

Der Herbst des Kentauren

Uwe Claus

Impression Spreewald

René Hamann

Pilzsonntag, zoologisch

Ulrike Draesner

"was können die essen?" "den ganzen tag"

Jutta Over

30.03.2019 Bachstelze (Motacilla alba)

52°67'69.27''N 7°28'38.48''O

Sujata Bhatt

Grün / Green

Mikael Vogel

Die Iriomote-Katze

Mickael Vogel

Der Boninreiher

Christoph Leisten

mit dem nachtruf

Sylvia Geist

Die Frösche von Durban

Fitzgerald Kusz

rotkehlchen /rotkehlchen

Anja Ross

winterhunger

Helmut Krausser

Der Nachbar mit dem Nietzschebart

Lars-Arvid Brischke

schlaf oder schlag

Jan Wagner

de vita caroli quarti

Karsten Paul

Treehugger

Maik Lippert

Kopfläuse

Willem Tjebbe Oostenbrink

Der Hahn / Hoan

Florian Scheidl

Sanfter Tyrann

Ralf Thenior

Landsdorfer Elegie (2)

Andreas Reimann

Die früchte

Sabine Schiffner

erscheinung

Armin Stingl

Vöglein

Jörg Neugebauer

Was soll ich sagen

ANIMAL RATIONALE. dAS VERNUNFTBEGABTE LEBEWESEN

Sulamith Sommerfeld

Versprechen der Highlands

Günter Kunert

Die Mühen der Ebenen

Joachim Sartorius

Inventur des Vulkans

SAID

das land sucht mit dem jahr

Michel Ackermann

Alter Hof

Raoul Schrott

nachtflug

Eva Christina Zeller

dieses gedicht musst du erst finden

Gundula Schiffer

Vom Armsein, Leichten zum Schweren

Patrick Beck

Das Gehirn: Das ist Wasser.

Jan-Eike Hornauer

Homo sapiens exballistans

Christian Futscher

Katzen und Hunde

Birgit Bodden

Artenschutz

Renate Meier

angerichtet

Dieter Höss

Freitagsdialog

Anton G. Leitner

Europäisches Klima. Ziel 2050

Ludwig Steinherr

Klimawandel

Henning Heske

Teleskopblick

Holger Küls

Panoramafenster

Barbara Maria Kloos

mütterchen echtzeit

Brigitte Fuchs

Sommerabend am See

Frank Schmitter

langbürgner see

Christoph Wenzel

der blümchen-BH auf dem wäscheständer

Crauss.

ein zirpen in der kiefer

Erwin Messmer

Elegie mit Schnecken

Silke Loser

Bite Away

Manfred Chobot

keine panik!

Dagmar Nick

Letzte Bilder

Reinhard Kiefer

Einsam und voller hass

Angelika Overath

Dem Piz Buin entgegen / Vers il Piz Buin

Ulrich Zangenfeind

Erhaben

Peter Kapp

Trüffel

Jana Franke

der wald iss weg

Frank Schablewski

in der Wildnis

Beatrix Saadi-Varchmin

dialog aus dem off

Tuvia Rübner

Im Untergrund

NATURA MORTE. UNBELEBTE NATUR

Lutz Rathenow

Umweltbeglückt

Johannes Zultner

herbst wieder einmal

Salli Sallmann

Bombentrichter

Manfred Peringer

honighärte

Walle Sayer

Kontemplativ

Dorothea Grünzweig

nein der schnee ist nicht verendet

Wolfgang Oppler

Erlebnisverdichtung am Berg

Ulrich Beck

strecke machen

Thomas Glatz

Bei Waal

Anna Real

Verabredung zu einem Gewitter

Babette Werth

Blitz. Ableitung

Friedrich Hirschl

Gebirgsbach im Frühling

Rumiana Ebert

Morgendunst

Michael Kohtes

Sterne gesehen

Augusta Laar

nature morte

Hans Eichhorn

Das feine Geklirre und zugleich trockene

Fitzgerald Kusz

müll /müll

Andreas Graf

Spülsaum / nature morte

Philip Saß

Gedicht gegen Naturdokumentationen

Hans Thill

Der Simplon sagt

Fritz Deppert

Treibjagd

Renate Schön

Immer donnerstags

David Westphal

Vorhofgrünfläche

Weinrich Weine

Es grünt!

Alex Dreppec

Bock auf die Gärtnerin

Klára Hůrková

Mein Garten im Osten

Jürgen Trautner

Ländliches Sachsen

Siljarosa Schletterer

im werden begriffen

Andreas Noga

In diesem Gedicht

Dirk Dasenbrock

Das alte Lied

Britta Lübbers

Tequila Sunrise

Patrick Beck

Das Meer atmet ein.

Frank Schablewski

Tage wie Wasser

Josef Brustmann

das rauschen des baches

Axel Kutsch

Versherbst

118568051

Regen

Günter Kunert

II. LYRIK FÜR KINDER. SPECIAL FÜR KIDS

Uwe-Michael Gutzschhahn

Eine kleine Nordseewelle hatte eine große Delle.

Neue Kindergedichte

Christian Futscher

Ein gutes Vorbild

Mathias Jeschke

Sieben Siebenschläfer

Volker Maaßen

Was träumt der Aal im Winter

Matthias Kröner

Fliegende Fische

Renate Buddensiek

Strandgut für die Strandpiraten

130276820

Beobachtungen

Stefan Heuer

Fitzgerald Kusz

naduä / natur

Alfons Schweiggert

Auf der bunten Wiese

Susan Kreller

Kleinster Vogel der Welt

Franziska Röchter

Artenvielfalt

Georg Bydlinski

An der Autobahn

Michael Hammerschmid

der weiche boden geht

Anja Tuckermann

Sonne. Strahlen.

Franz Hohler

So ist es

Andrea Schomburg

Regentag in den Ferien

Gerhard Rühm

wochenlang

Melanie Arzenheimer

Mit Haut und Haar

Arne Rautenberg

was der regentropfen in den drei minuten denkt

Tanja Dückers

Plitsch Platsch

Andreas Graf

Die arrogante Möwe

Nils Mohl

die affen und der kokosnussmuffin

Heike Haas

Rühling

Ute Wegmann

Ansprache an einen Marienkäfer

Heinz Janisch

Schmetterling

Frantz Wittkamp

Am Waldrand

Gerald Jatzek

Zaubergedanken

Jürgen Brater

Wer blickt durch?

Alex Dreppec

Fingerwurzeln

Martin Ebner

natur-design

III. ESSAY

Christoph Leisten

Die Poesie als Seismograph

Naturlyrik und ihre Perspektiven in Geschichte und Gegenwart

Zur Selbstbeschreibung