Hier finden Sie kurze Profile und die Inhaltsverzeichnisse wichtiger deutschsprachiger Literaturzeitschriften seit Januar 2015. Autoren und Beiträge sind mit unserem Autorenlexikon und der Deutschen Nationalbibliothek verlinkt. Quartalsweise bieten Literaturkritiker eine Umschau aktueller Ausgaben.

Die Rubrik ist ein Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Literaturfonds und des LCB. 

Literatur in Bayern 3/2021

3 | 2021

Inhalt

Literatur in Bayern

Kulturzeitschrift

3 | 2021

Gerd Holzheimer

/// Editorial

/// weitermachen

Klaus Hübner

Ein Viruserl beherrscht die Welt

Gerd Holzheimer

Zeitkapsel in gelber Telefonzelle

Caroline Sternberg

Geschichtsbewusstsein und historischer Diskurs

Klaus Hübner

Zwei Bayern in Brasilien

/// vergegenwärtigen

Howard Fine

Mit wortloser Liebe

Ein Gedicht

Pia-Elisabeth Leuschner

Gernot Eschrich: »Erkennungsdienst«.

Lyrikkolumne

Hartmut Laufhütte

Pietät und freundliche Hilfsbereitschaft

Renée Rauchalles

»Dichten ist sehen!«

Silke Neunheuser

Spiel und Wirklichkeit

Der Stern irrt sich

Erster Preis im Literaturwettbewerb bosco, Abteilung Jugend

Hans Gärtner

Ein Franke ist der Erste

/// sehen

Rahel Bacher

»Jede Studie und jedes Bild ist eine Farbenkraftrechnung«

Volker Derlath

Wie immer unterwegs auf den Straßen und daneben

Gerd Holzheimer

Was das Rätsel der Sphingen mit Thomas Mann zu tun hat

Bernhard Rusch

Sophie Taeuber-Arp

/// hören

Ronald Köhler

Blauer Himmel, blaue Wogen

/// lesen

Klaus Hübner

Monogamie? Nie!

Michael Stephan

Komm und setz dich, lieber Gast

Gernot Eschrich

Regional und sehr gut

Klaus Hübner

Die Liebe ist wie das Meer

Klaus Kempf

Noch ein Fall für Stadtflaneure

Hans Gärtner

Den Liebhabern des weiß-blauen Landes

Hans Gärtner

Dem Leser ein Schnippchen geschlagen

Josef Wittmann

Posaune mit sehr feinem Klang

Hans Bleibinhaus

Über den Weg von Dietrich Bonhoeffer in den Widerstand

Gerd Holzheimer

Des waars gwen

Zur Selbstbeschreibung