Hier finden Sie kurze Profile und die Inhaltsverzeichnisse wichtiger deutschsprachiger Literaturzeitschriften seit Januar 2015. Autoren und Beiträge sind mit unserem Autorenlexikon und der Deutschen Nationalbibliothek verlinkt. Quartalsweise bieten Literaturkritiker eine Umschau aktueller Ausgaben.

Die Rubrik ist ein Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Literaturfonds und des LCB. 

manuskripte 3/2015

3 | 2015

Inhalt

manuskripte

zeitschrift für literatur

3 | 2015

Prosa

Ann Cotten

Die relative Größe

Laura Freudenthaler

Orangen abzugeben

Birgit Pölzl

Warte, sagte er

Chrstine Pitzke

Nach wie vor eine fremde Maschine (3)

Natalka Sniadanko

Fragment aus dem Roman "Insektenschaukel"

Armin Senser

Zeitgeist

Christoph Dolgan

Drehmomente

Helga Glantschnig

Wie die/eine (Mölltaler) Mutter sagen wollte

Ernest Wichner

Übersetz mir Wangenrot

Hans Jürgen Balmes

Der letzte Besuch

Christine Pfammater

Abhanden gekommen

Lyrik

Verena Stauffer

Neun Gedichte

Uroš Zupan

Ein Gefangener im anschwellenden Gewitter der Gegenwart

Uwe Kolbe

Neun Gedichte

Eva Maria Leuenberger

dekarnation

Michael Fruth

Vier Gedichte

Jochen Jung

Sechs Gedichte

Barbara Rauchenberger

Die Symmetrie des Wartens

Jan Volker Röhnert

Sieben Gedichte

Ulf Stolterfoht

fachsprachen XLI: aggregate

Jan Wagner

Zwei Gedichte

Ruth Johanna Benrath

In Rebus (Vézelay)

Juliane von Crailsheim

Elf Gedichte

Marion Poschmann

Fünf Gedichte

Essay

Gerhard Melzer

Einleitung zur Lesung von Valerie Fritsch

Der Bauerschädel als Dichterschädel

Hans-Jürgen Heinrichs

Höchste Poesie und Notizen des Alltäglichen

Hedwig Wingler

Netz des Gedächtnisses – welches Gedächtnisses?

Helmut Moysich

"und du läßt, seltsam, Träume tagen."

Zur Selbstbeschreibung