Hier finden Sie kurze Profile und die Inhaltsverzeichnisse wichtiger deutschsprachiger Literaturzeitschriften seit Januar 2015. Autoren und Beiträge sind mit unserem Autorenlexikon und der Deutschen Nationalbibliothek verlinkt. Quartalsweise bieten Literaturkritiker eine Umschau aktueller Ausgaben.

Die Rubrik ist ein Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Literaturfonds und des LCB. 

die horen 268/2017

268 | 2017

Inhalt

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik

268 | 2017

I. Es geht um ein endloses Jetzt

Ursula Krechel

Dichten, richten, Zeichnen

Jürgen Theobaldy

Etwas zu García Lorca

Zsuzsanna Gahse

Fünf kurze Briefe  

Kerstin Hensel

Lust Lorca

II. Alles, was du vom Träumen weißt

Mirko Bonné

La guitarra

Nico Bleutge

kleines sammlergedicht

Uwe Kolbe

Federico García Lorca

Hendrik Rost

In Erinnerung an einen erfundenen Baum

Anna Ospelt

Stoff genug für 141 Reime

Ralph Dutli

Die Mähnen der Irren

III. Als ob die Poesie anderswoher käme

Heinz Egger

Als ob die Poesie anderswoher käme 

IV. Buster Keaton fährt unbeschreibbar durch die Binsen

Marco Kunz

Lorca in Stichwörtern: ein multimediales Alphabet

V. Wir Frauen gehen weiter mit der Zeit

Renata Burckhardt

Fest im Sattel 

Martin Gelzer

Ein Gespräch bei offenem Fenster

Beat Sterchi

Auf der Suche nach Lorca

VI. Federico macht es sich in den Pyramiden gemütlich

Hans Thill

Lorca Kolportage

Jerome Rothenberg

Die Lorca-Variationen

Auszug

Jack Spicer

After Lorca

Auszug

José F. A. Oliver

(Arbolé Arbolé)

VII. In den Gehegen m:einer Sprache

José F. A. Oliver

Sonnenmond und Messerblüten

Federico García Lorca

1910 (Intermedio)

Michael Braun

Nachrichten aus der Jenseitswelt

Zur Selbstbeschreibung