Hier finden Sie kurze Profile und die Inhaltsverzeichnisse wichtiger deutschsprachiger Literaturzeitschriften seit Januar 2015. Autoren und Beiträge sind mit unserem Autorenlexikon und der Deutschen Nationalbibliothek verlinkt. Quartalsweise bieten Literaturkritiker eine Umschau aktueller Ausgaben.

Die Rubrik ist ein Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Literaturfonds und des LCB. 

Literatur und Kritik 4/2017

4 | 2017

Inhalt

Literatur und Kritik

4 | 2017

Kulturbriefe

Michael Wüstefeld

Eine einzigartige Institution wir fünfzig

Eine Geburtstagskarte für das "Poesiealbum"

Veronika Seyr

Auf der Suche nach dem Hotel Savoy

Erinnerungsblatt an eine Reise im Jahr 1971

Wolfgang Sréter

Deutsche Geschichte, von innen und außen

Mit Flüchtlingen im Museum

Gerhard Zeillinger

Zukunft für Kleist

Europäische Nachschau in Frankfurt (Oder)

Wolfgang Pirkl

St. Helena, Kapstadt und Maputo

Drei Momentaufnahmen

Alois Brandstetter

Freude und Weltschmerz

Richard Wall

Was sein wird

Timo Brandt

Gedichte

Max Lang

Gedichte

Dossier

Miniaturen

Christian Teissl

Aus dem Zyklus "Die nähere Umgebung"

Günther Kaip

13 Miniaturen

Leopold Federmair

Kleines Polytychon mit Tieren

Erwin Einzinger

Sieben Miniaturen

SAID

Vier Miniaturen

Daniela Strigl

Reflektiert, aktuell, unspektakulär

Sascha Dabics Roman "Reibungsverluste"

Buchkritik

Martin Reiterer

Grafische Exzerpte auf schwarzem Hintergrund

Langbeins "Die Stärkeren" als Linolschnitt-Comic von Fatzinek

Evelyn Polt-Heinzl

Liebe und Geschichte

Walter Gronds Roman "Drei Lieben"

Peter Landerl

Zeitschrift als Geburtshelfer der österreichischen Literatur

Eine Anthologie über die 1970er Jahre

Rainer Moritz

Mann mit gelben Zähnen

Marie Luise Lehners "Fliegenpilze aus Kork"

Walter Grünzweig

Beim Bundesheer

Jakob Pretterhofers Roman "Tagwache"

Bernhard Sandbichler

Ein starker Anfang

Luise Maiers Erstlingsroman

Robert Renk

Reisen in die Vergangenheit mit dem Blick nach vorn

Neues vom Autor und Verleger Bernd Schuchter

Helmut Gollner

Wie man einen Geliebten los wird

Daniela Emmingers Novelle "Gemischter Satz"

Karl Müller

In der "nördlichen Schneewildnis"

Birgit Müller-Wielands "Flugschnee"

Richard Wall

Was sein wird

Helmuth Schönauer

Leben in der Randlage

Elias Schneiters "Wie geht's?"

Christian Köllerer

Ein Klassiker wird besichtigt

Robert Musil - eine neue Gesamtausgabe und ein neues Handbuch

Daniela Strigl

Reflektiert, aktuell, unspektakulär

Sascha Dabics Roman "Reibungsverluste"

Martin Reiterer

Grafische Exzerpte auf schwarzem Hintergrund

Langbeins "Die Stärkeren" als Linolschnitt-Comic von Fatzinek

Peter Landerl

Zeitschrift als Geburtshelfer der österreichischen Literatur

Eine Anthologie über die 1970er Jahre

Walter Grünzweig

Beim Bundesheer

Jakob Pretterhofers Roman "Tagwache"

Robert Renk

Reisen in die Vergangenheit mit dem Blick nach vorn

Neues vom Autor und Verleger Bernd Schuchter

Karl Müller

In der "nördlichen Schneewildnis"

Birgit Müller-Wielands "Flugschnee"

Richard Wall

Was sein wird

Daniela Strigl

Reflektiert, aktuell, unspektakulär

Sascha Dabics Roman "Reibungsverluste"

Martin Reiterer

Grafische Exzerpte auf schwarzem Hintergrund

Langbeins "Die Stärkeren" als Linolschnitt-Comic von Fatzinek

Peter Landerl

Zeitschrift als Geburtshelfer der österreichischen Literatur

Eine Anthologie über die 1970er Jahre

Walter Grünzweig

Beim Bundesheer

Jakob Pretterhofers Roman "Tagwache"

Robert Renk

Reisen in die Vergangenheit mit dem Blick nach vorn

Neues vom Autor und Verleger Bernd Schuchter

Karl Müller

In der "nördlichen Schneewildnis"

Birgit Müller-Wielands "Flugschnee"

Zur Selbstbeschreibung